1. wa.de
  2. Hamm
  3. Heessen

Veränderte Streckenführung: Busse weichen Stadtbezirksfest aus

Erstellt:

Von: Boris Baur

Kommentare

Auch die Linie 6 wird über eine andere Strecke geführt.
Auch die Linie 6 wird über eine andere Strecke geführt. © Andreas Rother

Die Amtsstraße ist wegen des Heessener Stadtbezirksfests am 29. Mai im Bereich am Marktplatz gesperrt. Das führt zum Veränderungen im Busfahrplan.

Heessen – Wegen des Stadtbezirksfests, das am Sonntag auf dem Heessener Marktplatz stattfindet, ist die Amtsstraße, zwischen dem Piebrockskamp und der Kleine Amtsstraße, für den Linienverkehr nicht befahrbar.

Die Linie 4 fährt nach Verlassen der Haltestelle „Heessen Bahnhof“ über die Kleine Amtsstraße, den Ennigerweg, die Vogelstraße, die Heessener Dorfstraße und ab der Haltestelle „Sachsenhalle“ weiter den bekannten Linienweg.

Die Linie 6 in Richtung Heessen fährt nach Verlassen der Haltestelle „Öko-Zentrum“ über den Dasbecker Weg, die Ahlener Straße, den Piebrockskamp und ab der Haltestelle „Heessener Dorfstraße“ weiter den bekannten Linienweg.

Die Linie 6 in Richtung Innenstadt fährt nach Verlassen der Haltestelle „Sachsenhalle“ über die Vogelstraße, die Ahlener Straße, den Dasbecker Weg und weiter den bekannten Linienweg.

Die Linie 12 fährt nach Verlassen der Haltestelle „Sachsenhalle“ über die Vogelstraße, den Ennigerweg, die Kleine Amtsstraße, die Ahlener Straße und ab der Haltestelle „Heessen Bahnhof“ weiter den bekannten Linienweg.

Die Linie 353 endet und beginnt an der Haltestelle „Heessen Bahnhof“.

Die Haltestelle „Heessener Markt“ wird für alle Richtungen zur Haltestelle „Heessen Bahnhof“ verlegt.

Auch interessant

Kommentare