Tor zum Auenpark: neue Bäume an der Münsterstraße
Hamm

Erlebensraum Lippeaue in Hamm

Tor zum Auenpark: neue Bäume an der Münsterstraße

Direkt an der Münsterstraße in Hamm werden in diesen Tagen ungewöhnlich aussehende Bäume gepflanzt. Sie schmücken den Eingangsplatz zum Auenpark des künftigen Erlebensraums Lippeaue.
Tor zum Auenpark: neue Bäume an der Münsterstraße
Unfall im Kreisverkehr: Beifahrer bei Kollision in Heessen verletzt
Hamm
Unfall im Kreisverkehr: Beifahrer bei Kollision in Heessen verletzt
Unfall im Kreisverkehr: Beifahrer bei Kollision in Heessen verletzt
Hamm
Kein Nachfolger: Schuhhaus Berges in Heessen schließt
Kein Nachfolger: Schuhhaus Berges in Heessen schließt
Hamm
Tabula rasa um Heinz Booms: Grab eingeebnet, Straßenschild weg
Tabula rasa um Heinz Booms: Grab eingeebnet, Straßenschild weg
Hamm

Weihnachtsmarkt 2022 in Rhynern

Weihnachtsmarkt 2022 in Rhynern
Hamm

Weihnachtsmärkte an der Begegnungsstätte Werries und Brauhof Wilshaus

Weihnachtsmärkte an der Begegnungsstätte Werries und Brauhof Wilshaus
Hamm

Hammer Polizei stellt Fahrräder sicher - Wer erkennt sie wieder?

Hammer Polizei stellt Fahrräder sicher - Wer erkennt sie wieder?

Meldungen aus Heessen

Hamm

Wieder Ukrainer in Fischerhalle - Nächste Flüchtlings-Welle?

Nach längerer Pause werden in Hamm wieder Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine in der Alfred-Fischer-Halle untergebracht. Steht also die nächste Flüchtlingswelle bevor?
Wieder Ukrainer in Fischerhalle - Nächste Flüchtlings-Welle?

Heinz Booms: Weg soll künftig Namen von NS-Opfer tragen

Der Name Heinz Booms soll aus dem Stadtbild verschwinden. Der nach ihm benannte Weg in Heessen soll künftig nach einem Mädchen benannt werden, das in Auschwitz ermordet wurde.
Heinz Booms: Weg soll künftig Namen von NS-Opfer tragen

Vandalen-„Heimat“ in Heessen: Abriss der Parkpalette steht bevor

Die Parkpalette zwischen Sachsenweg und Dessauer Straße bleibt wegen Vandalismus und Vermüllung ein bleibendes Ärgernis. Die Heessener CDU-Bezirksfraktion erkundigte sich bei der Verwaltung nach dem Sachstand zum geplanten Abriss.
Vandalen-„Heimat“ in Heessen: Abriss der Parkpalette steht bevor
Das kommt heute auf den Tisch

Leserreisen

Blättern Sie durch unseren Katalog
Die Polizeimeldungen auf dieser Seite sind direkt von der Polizeipressestelle übernommen und redaktionell nicht bearbeitet.
POL-HAM: Pkw landet nach Unfall auf dem Dach
POL-HAM: Pkw landet nach Unfall auf dem Dach
POL-HAM: Audi nach Unfall mit Linienbus flüchtig
POL-HAM: Audi nach Unfall mit Linienbus flüchtig
POL-HAM: Bilanz eines gemeinsamen Schwerpunkteinsatzes von Stadt und Polizei (FOTO)
POL-HAM: Bilanz eines gemeinsamen Schwerpunkteinsatzes von Stadt und Polizei (FOTO)

Weitere Meldungen aus Heessen

Brand in Dachgeschoss: Mann legt Feuer und bedroht Einsatzkräfte

Ein Brand in der Maybachstraße in Heessen alarmierte am Samstagnachmittag Polizei und Feuerwehr. Die Einsatzkräfte mussten eine Person gegen ihren Willen aus einer Wohnung holen.
Brand in Dachgeschoss: Mann legt Feuer und bedroht Einsatzkräfte

Stadtpark im Zentrum von Heessen wird „Grüner Schatz“

Der „Grüne Schatz“, den die Ampel-Koalition in der Bezirksvertretung Heessen mit dem Stadtpark im Zentrum zwischen Brokhof und Gutenbergschule entwickeln will, wird am Ende deutlich gewichtiger ausfallen als ursprünglich gedacht.
Stadtpark im Zentrum von Heessen wird „Grüner Schatz“

„Müssen Sie erstmal beweisen“: Hätte Fall Booms zu Lebzeiten aufgeklärt werden können?

Die Missbrauchstaten des Heessener Dechanten Heinz Booms hätten bereits zu dessen Lebzeiten aufgeklärt werden können. Die neusten Entwicklungen.
„Müssen Sie erstmal beweisen“: Hätte Fall Booms zu Lebzeiten aufgeklärt werden können?

Missbrauch-Skandal um Pfarrer Booms immer größer

Der Missbrauch-Skandal um den früheren Pfarrer Heinz Booms in Hamm wächst sich aus. Quasi stündlich bricht das Denkmal des einst angesehenen Kirchenmanns weiter zusammen.
Missbrauch-Skandal um Pfarrer Booms immer größer

Übergriffe von Booms in Heessen offenes Geheimnis

Der öffentlich gewordene Missbrauchs-Fall Heinz Booms schlägt erwartungsgemäß weiter hohe Wellen. Offenbar war seine dunkle Vergangenheit in Hamm mehr Menschen bekannt als gedacht.
Übergriffe von Booms in Heessen offenes Geheimnis