1. wa.de
  2. Hamm

Hamm und der Ukraine-Krieg: Infos zu Spenden, Hilfe und Aktionen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Vor dem Hammer Rathaus wurde am Dienstag die Fahne der Ukraine gehisst.
Zeichen der Solidarität: Vor dem Hammer Rathaus weht die Fahne der Ukraine. © Andreas Rother

Auf einer neuen Internetseite führt die Stadt alle für die Menschen in Hamm hier hilfreichen Informationen rund um Ukraine-Krieg zusammen.

Hamm - Auf einer Internetseite hat die Stadt Hamm eine Übersicht zu Spendenkonten, Hilfsmöglichkeiten, Aktionen und weiteren Neuigkeiten in Sachen Ukraine-Hilfe erstellt, die möglichst aktuell gehalten werden soll (HIER KLICKEN). Auch ein aktueller Wohnraum-Aufruf mit konkreten Zahlen und Daten ist dort zu finden. (Sonderressort „Hamm und der Ukraine-Krieg“: hier klicken.)

Es geht dort unter anderem um folgende Themen:

Anlass ist die sich sehr dynamisch entwickelnde Lage in der Ukraine. Einen tagesaktuellen Überblick bietet das Bundesministerium des Innern und für Heimat: hier klicken. - WA

Auch interessant

Kommentare