Woolworth mit größerer Ladenfläche wieder geöffnet

+

Hamm - Woolworth hat nach der Renovierung der Filiale in der City-Galerie nach gut zwei Monaten wieder eröffnet.

Im Erdgeschoss hat das Unternehmen durch die Neustrukturierung der Galerie rund 70 Quadratmeter Fläche hinzugewonnen. „Die Filiale erstrahlt nun in neuem Glanz und ist übersichtlicher und moderner“, sagt Thomas Leege, Geschäftsführer Vertrieb.

Das Ladenlokal wurde mit dem aktuellen Konzept des Unternehmens ausgestattet: Der Fußboden besteht aus PVC-Planken in Holzoptik. Auch bei den Warenpräsentationsmöbeln wurde der rustikale Look in Verbindung mit dunklem Metall aufgegriffen.

Woolworth ist an über 350 Standorten in Deutschland vertreten. Mit einer Verkaufsfläche von über 1600 Quadratmetern ist Hamm eine überdurchschnittlich große Filiale.- oz/WA

Lesen Sie auch:

Discounter Netto eröffnet im Oktober in der Innenstadt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare