Bargeld erbeutet / Mehrere Türen aufgebrochen

Einbrecher suchen in der Nacht Vereinsräume der Hammer SpVg heim

+
Die Hammer SpVg ist in der Evora-Arena an der Jürgen-Graef-Allee zuhause.

Hamm - Einbrecher haben laut einer Pressemitteilung der Polizei Hamm von Montagnachmittag in der Zeit zwischen Sonntag, 21.30 Uhr, und Montagmorgen, 3.30 Uhr, die Gast- und Geschäftsräume der Hammer Spielvereinigung an der Jürgen-Graef-Allee heimgesucht.

"Sie hebelten eine Eingangstür auf und durchsuchten das Gebäude, wobei auch weitere Türen gewaltsam geöffnet wurden. Die Täter erbeuteten Bargeld und flohen unerkannt. Der Gesamtschaden wird auf ungefähr 1000 Euro geschätzt", heißt es in der Mitteilung.

Hinweise können bei der Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381/916-0 abgegeben werden. - WA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare