Kaufland nach Umbau modern und hell - Netto eröffnet in der City

+

Hamm - Nach mehr als einem Jahr Bauzeit hat Kaufland an der Wilhelmstraße die Modernisierungsarbeiten abgeschlossen. Einkaufs-Neuigkeiten gibt es auch aus der Innenstadt.

„Wir sind sehr stolz auf unsere ‚neue‘ schicke Filiale, mit der wir den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden entsprechen“, sagt Michael Kass, Kaufland-Hausleiter im Hammer Westen. Das Geschäft war in die Jahre gekommen. 2003 eröffnet, erfüllte es nicht mehr die heutigen Anforderungen an eine zeitgemäße Einkaufsstätte. Nun präsentiert sich der Markt frischer, moderner und übersichtlicher.

Die Filiale bietet auf einer Verkaufsfläche von über 4500 Quadratmetern ein erweitertes, umfangreiches Sortiment an Lebensmitteln. Der Zutritt zum Markt ist barrierefrei. Die deutlich niedrigeren, 1,80 Meter hohen Regale geben den Blick frei über die Verkaufsfläche.

Netto eröffnet in der Innenstadt

Nur wenige Kilometer weiter östlich eröffnet am Dienstagmorgen am Westring - gegenüber von Berlet - ein großer Netto-Supermarkt. Der Discounter füllt einen Großteil der Erdgeschossfläche der City-Galerie auf. Auf 800 Quadratmetern Verkaufsfläche soll dort das vollständige Netto-Sortiment mit rund 4000 Artikeln angeboten werden.

Mit dem Einzug von Netto ist die Immobilie am Westentor und Westring zum ersten Mal seit ihrem Umbau vom City-Center zur Galerie komplett vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare