1. wa.de
  2. Hamm
  3. Hamm-Mitte

Brennendes Auto: Goethestraße zeitweilig voll gesperrt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Markus Hanneken

Kommentare

Die Flammen sprangen auf ein weiteres Fahrzeug über.
Die Flammen sprangen auf ein weiteres Fahrzeug über. © Polizei Hamm

Wegen eines brennenden Autos direkt neben dem Fitnessstudio McFit musste die Goethestraße im Hammer Süden am frühen Montagnachmittag zeitweilig komplett gesperrt werden.

Hamm - Der in Brand geratene Nissan Qashqai stand unweit des Kreuzungsbereichs Goethestraße/Bismarckstraße. Das Feuer brach offenbar während der Fahrt aus, der Fahrer konnte das Auto nach rechts an den Fahrbahnrand lenken. Dort wurde es von der Feuerwehr gelöscht. Diese konnte aber nicht verhindern, dass auch ein zweites Fahrzeug in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Der Verkehr wurde mehr als eine Stunde über die Hohe Straße abgeleitet. Verletzt wurde niemand.

Feuerwehrleute haben das Fahrzeug eingeschäumt.
Feuerwehrleute haben das Fahrzeug eingeschäumt. © Polizei Hamm

Polizei und Feuerwehr wurden zur Unglücksstelle alarmiert. Gemeldet wurde das Problem von der Polizei gegen 13.45 Uhr.

Auch interessant

Kommentare