1. wa.de
  2. Hamm
  3. Hamm-Mitte

Der doppelte Andre: Neues Restaurant im Hammer Süden

Erstellt:

Von: Markus Hanneken

Kommentare

null
Bewirteten am Donnerstagabend im neuen Lokal rund 160 geladene Gäste für einen letztlich gelungenen Testlauf: Frank Raulf (links) und Andre Krawczyk. © Hanneken

Hamm-Süden - Der doppelte Andre: Am Freitagabend eröffnet an der Werler Straße "Andre's Restaurant". Es ist nach dem "Dinner" das zweite Lokal von Andre Krawczyk im Hammer Süden. Der Gastro-Unternehmer tritt damit in große Fußstapfen.

"Andre's Restaurant zieht nämlich in die Räumlichkeiten des "Ristorante Da Enzo", das in Hamm fast 36 Jahre lang authentisch-gehobene italienische Küche anbot (siehe Zeitleiste unten) und knapp zwei Jahre nach dem Tod von Gründer und Namensgeber Enzo Porcu nun komplett aus dem Stadtbild verschwindet.

Dabei ist das eingangs aufgestellte Bild des "doppelten Andre" eigentlich etwas schief. Denn der 37-jährige Krawczyk ist wie zuvor an der Richard-Wagner-Straße vor allem das Gesicht - Eigentümer und "Macher" ist Krawczyks Partner und Ehemann Frank Raulf (50), der an der Werler Straße auch in der Küche die Verantwortung trägt.

Interview mit Andre Krawczyk (Serie "Mut zu Hamm")

Mit dem optischen Wechsel geht natürlich auch ein inhaltlicher einher. Zwar wird die Speisekarte weiterhin auch italienische Spezialitäten - darunter hochwertige Fischgerichte - ausweisen, doch zeigt sich das Angebot insgesamt breiter. Und, ganz wichtig: Pizza wird im Angebot fehlen. Die beiden Neuen setzen alternativ auf Flammkuchen.

Da das "Dinner" noch bis Sonntag Betriebsferien hat (und danach wie gewohnt weiter geführt wird), können sich die beiden neuen "alten Hasen" nach der Eröffnung noch ein paar Tage vollauf ihren Gästen an der Werler Straße widmen. Denn dort gilt es nicht nur neue zu begeistern, sondern auch die bisherigen "Enzo"-Fans zu überzeugen.

Zeitleiste:

1983: Enzo Porcu eröffnet „Trattoria Italiana Da Enzo“ an der Ahlener Straße

2002: Umzug an die Nordstraße 22 (ins Haus Hasebrink)

Mai 2011: Umzug zur Werler Straße 22

Februar 2013: Eröffnung „Andre’s Dinner“ an der Richard-Wagner-Straße

Februar 2017: Tod Enzo Porcu

Ende September 2018: Frank Raulf kauft „Da-Enzo"-Ladenlokal

4. Januar 2019: Eröffnung „Andre’s Restaurant“

Auch interessant

Kommentare