Finanzamt: Bürgerbüro nur bis 16 Uhr geöffnet

Das Finanzamt Hamm. ▪
+
Das Finanzamt Hamm. ▪

HAMM ▪ Am Mittwoch, 2. Februar, werden Wartungsarbeiten an der Computer-Anlage des Finanzamts Hamm durchgeführt. Deshalb wird an diesem Tag das Bürgerbüro nur bis 16 Uhr geöffnet sein.

Die anstehenden Arbeiten machen es ab diesem Zeitpunkt unmöglich, Auskünfte zu Steuerfestsetzungs- oder Steuererhebungsfragen zu erteilen, weil die EDV-Programme nicht mehr genutzt werden können.

Am darauffolgenden Donnerstag wird das Bürgerbüro seinen normalen Geschäftsbetrieb wieder aufnehmen können.

Die Hammer Behörde bittet deshalb, am 2. Februar ab 16 Uhr von Bürgerbürobesuchen abzusehen. ▪ WA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare