Diebstahl an der Ostwennemarstraße

Einbrecher zertrümmern Schaufenster von Lotto-Annahmestelle - Tabak erbeutet

+
Symbolbild

Hamm-Uentrop - In eine Lotto-Annahmestelle an der Ostwennemarstraße sind zwei Unbekannte eingebrochen. Sie verschafften sich Zugang, indem sie die Schaufensterscheibe mit einem Stein einschlugen. 

Laut Polizei ereignete sich die Tat am frühen Donnerstagmorgen. Die Täter gelangten gegen 3.20 Uhr in den Verkaufsraum.

Hier stahlen die Einbrecher Zigaretten und Tabakwaren. Zudem hinterließen sie Sachschäden von etwa 1000 Euro. Die Täter trugen helle Kleidung, wie die Polizei weiter mitteilte. 

Hinweise auf die flüchtigen Einbrecher nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381/916-0 entgegen.

Lesen Sie auch:

Wüste Keilerei mit Einsatz von Reizgas und Küchenmesser: Fünf Verletzte

Einbrecher machen in Tierasyl bizarre Beute

Neue Zahlen: Diese Blitzsäule ist und bleibt eine Goldgrube

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare