Aktion für „Menschen in Not“ in Hamm

Corona stoppt Weihnachts-Tour - aber DJ M & Mr. Light verlosen Auftritt

Matthias Scheinhütte und sein Sohn Björn aus Hamm sind DJ M & Mr. Light.
+
Wenn Party, dann Party: Matthias Scheinhütte und sein Sohn Björn sind DJ M & Mr. Light und haben eine besondere Aktion für „Menschen in Not“ in Planung.

In Hamm gehört sie eigentlich zum Weihnachtsfest wie Lametta an den Tannenbaum: die DJ M & Mr. Light Weihnachts-Tour. In diesem Jahr ist alles anders. Aber zum Glück nicht alternativlos!

Hamm - In den vergangenen neun Jahren haben Matthias Scheinhütte und sein Sohn Björn in der Adventszeit das „Pirates“-Zelt an der Südstraße gerockt und dabei viel Geld für die WA-Aktion „Menschen in Not“ gesammelt. Exakt 50.942 Euro sind dabei in den vergangenen neun Jahren zusammengekommen; vor einem Jahr kam ein Rekordergebnis zusammen.

Eigentlich sollte auch in diesem Jahr die Tour stattfinden – zum zehnten Mal. Doch schnell war klar, dass aus diesem Traum nichts wird. Corona machte einen Strich durch die Planung. Scheinhütte: „Auch wenn es natürlich in den Fingern und Reglern juckt, ist jetzt einfach die Zeit, sich an Regeln, Verfügungen und Verordnungen zu halten, damit wir vielleicht im nächsten Jahr wieder ordentlich zusammen feiern und eventuell sogar die DJ M & Mr. Light Weihnachts-Tour 10.1 nachholen können.“

Spenden mehr denn je benötigt

Dass in diesem Jahr aber von den Tour-Mitstreitern kein Geld an „Menschen in Not“ überwiesen werden sollte, wurmte Scheinhütte. Zumal derzeit die Lage für viele Menschen sehr ernst sei und Spenden mehr denn je benötigt würden.

Eine Party ist nicht möglich, also hatte Scheinhütte eine andere Idee, um möglichst viele Spender anzulocken. DJ M und Mr. Light verlosen ab einer Spende von 100 Euro ihre Dienste für eine Party mit bis zu 100 Personen – einzulösen, wenn Partys wieder erlaubt sind. Im Preis enthalten: DJ M & Mr. Light für Musik und Moderation sowie die Sound- und Lichtanlage, die DLS Showtechnik zur Verfügung stellt.

Info:

Für die Aktion wurde ein Konto eingerichtet: Matthias Scheinhütte DE 55 4416 0014 6588 6025 41; Verwendungszweck: DJ M und Mr. Light WA Aktion Menschen in Not 2020.

Als Partner dabei sind wieder Klaus Gebauer (Autohaus Senger), Dr. Ralf Bobritz (Praxis Dr. Bobritz), Rüdiger Albrecht (Albrecht Bedachungen), Dominik Senz (DLS Showtechnik) und Karsten Plaß (Pirates Hamm).

Weihnachtstour mit DJM im Pirates Zelt für Menschen in Not 

Weihnachtstour mit DJM im Pirates Zelt für Menschen in Not 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare