Bundestagswahl

Wahl-Kandidat Dominik Pfau (die Basis): „Ich gebe eine regelmäßige Stimme“

Dominik Pfau.
+
Dominik Pfau.

Bei der Bundestagswahl treten im Hammer Wahlkreis acht Direktkandidaten an. Wir stellen sie vor. Diesmal: Dominik Pfau (die Basis).

Welche drei Themen liegen Ihnen besonders am Herzen?

Die Abschaffung der unsinnigen Corona-Maßnahmen ist das wichtigste Anliegen. Die Regierung konnte bisher keinerlei Belege für die Wirksamkeit auch nur einer einzigen Maßnahme vorweisen, und wir sehen in anderen Ländern, dass es auch ohne Maßnahmen funktioniert, häufig sogar besser. Die sogenannte Impfung muss freiwillig bleiben. Mittlerweile gibt es für jede Person die Möglichkeit der Impfung, deshalb darf unter keinen Umständen Druck auf Menschen ausgeübt werden, die sich nicht impfen lassen möchten.

Wo sehen Sie in Hamm den größten Handlungsbedarf?

Hamm ist eine schöne Stadt und darf nach dem lange überfälligen Wechsel an der Stadtspitze selbstbewusster den Wandel von der Arbeiter-Stadt zum hochwertigen Wissens- und Dienstleistungs-Standort vollziehen.

Warum sollen die Wähler Ihnen ihre Stimmen geben?

Die alten Parteien haben in den letzten Jahren ihr totales Versagen mehrfach unter Beweis gestellt, zuletzt in der Corona-Krise und ganz akut in Afghanistan. dieBasis gibt den Menschen in deutlich kürzeren Abständen als der 4-jährigen Wahlperiode die Möglichkeit, selbst abzustimmen und Entscheidungen zu treffen.

Was können Sie von Berlin aus für die Menschen in Hamm und Umgebung erreichen?

Durch regelmäßige Abstimmungen erhalten die Menschen in Hamm durch mich die Möglichkeit, viel häufiger und direkter Einfluss auf die Politik zu nehmen als derzeit üblich. Sie geben nicht ihre Stimme am Wahltag ab und dann ist sie weg. Ich gebe ihnen eine regelmäßige Stimme.

Wo ist künftig Ihr Lebensmittelpunkt, sollte es mit dem Einzug in den Bundestag klappen?

Ich schätze 2/3 in Berlin und etwa 1/3 zu Hause.

Welche fünf Adjektive beschreiben Ihre Persönlichkeit am Besten?

Zielstrebig, lösungsorientiert, verrückt, positiv, emphatisch.

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Mit meinen Hunden spazieren gehen, im Garten arbeiten und relaxen.

Wenn Sie für einen Tag jemand anders sein könnten – wer wären Sie?

Ich möchte niemand anderes sein.

Welches Schulfach war so gar nichts für Sie?

Sport.

Wem möchten Sie mal so richtig die Meinung geigen?

Ich würde gerne einen Tag mit Angela Merkel reden.

Wem möchten Sie auf keinen Fall in der Sauna begegnen?

Der Person, die sich diese Frage ausgedacht hat ;-)

Steckbrief

Partei: die Basis – basisdemokratische Partei Deutschland

Geburtstag und -ort: 25. April 1979, Hamm

Beruf: Unternehmer

Schulabschluss: Fachhochschulreife

Familienstand: in langjähriger Beziehung

Seit wann sind Sie Mitglied der Basis? 2021

Hier geht es zurück zu den anderen Kandidaten für die Bundestagswahl in Hamm.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare