Herbstkirmes öffnet heute mit Freifahrten

+

In den vergangenen Tagen hatten die Mitarbeiter mit dem Aufbau auf dem Alten Bockum-Höveler Markt alle Hände voll zu tun.

Bockum-Hövel - Am heutigen Freitag öffnet die traditionelle Herbstkirmes um 15 Uhr. Dann lockt zunächst einmal eine halbe Stunde Freifahrt auf den Fahrgeschäften. Dazu gehört natürlich der Autoscooter, der auf keiner Kirmes fehlen darf.

Weitere große Fahrgeschäfte sind die Big Wave, eine Version des fliegenden Teppichs, und der Hollywoodstar, der die Mitfahrer in den drehbaren Gondeln ordentlich durcheinanderwirbelt. Ein Kinderkarussell, ein Schießstand, Geschicklichkeitsspiele, gebrannte Mandeln und Imbissstände ergänzen das Angebot.

Geöffnet ist die Kirmes bis Montag täglich von 14 bis 22 Uhr (Montag bis 21 Uhr). Am Montag lockt von 15 bis 17 Uhr dann noch die Happy Hour mit einmal zahlen zweimal fahren.

Lesen Sie auch:

Die Sim-Jü 2019 startet: Alle Infos rund um die Kirmes in Werne

Das ist der Kirmesplan für die Allerheiligenkirmes in Soest

Nach 60 Jahren: Aus für Reifen Trabant im Hammer Norden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare