1. wa.de
  2. Hamm
  3. Bockum-Hövel

Dieb räumt in Hamm Regal mit Rasierklingen komplett leer

Erstellt:

Kommentare

Auf Rasierklingen hatte es der Dieb in Bockum-Hövel abgesehen. (Symbolbild)
Auf Rasierklingen hatte es der Dieb in Bockum-Hövel abgesehen. (Symbolbild) © Christophe Gateau/dpa

Die Polizei in Hamm berichtet von einem kuriosen Diebstahl: Ein Mann räumte in einem Drogeriemarkt ein komplettes Rasierklingen-Regal leer. Jetzt wird er gesucht.

Hamm - Insgesamt 53 Rasierklingen-Pakete im Wert von 827 Euro waren die Beute eines Diebes in einem Drogeriemarkt in der Rautenstrauchstraße. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Eine Mitarbeiterin des „dm“ bemerkte den Diebstahl, da das Regal mit den Rasierklingen plötzlich komplett leergeräumt war.

Anhand der Videoaufzeichnungen ist zu sehen, wie der Unbekannte sämtliche Rasierklingen aus dem Regal in eine eigens mitgebrachte Tasche verschwinden lässt. Die Tatzeit konnte auf Mittwoch, 5. Oktober, um 14.33 Uhr bestimmt werden.

Den Angaben zufolge ist der Unbekannte ist männlich, etwa 30 bis 35 Jahre alt und zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß. Er hat eine schlanke Statur, einen dunklen Teint und war zur Tatzeit mit einer schwarzen Baseballkappe, einem schwarzen Pullover, einer schwarzen Jogginghose und weißen Schuhen bekleidet.

Hinweise zu dem flüchtigen Dieb werden von der Hammer Polizei telefonisch unter 02381/916-0 oder per Mail an hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegengenommen. - WA

Auch interessant

Kommentare