Azubis in Hamm: Fotos zum Start ins Ausbildungsjahr 2017/2018

1 von 38
Das Familienunternehmen Hesse in Bockum-Hövel hat insgesamt 12 Auszubildende für 7 Ausbildungsberufe eingestellt; darunter drei Auszubildende in kooperativer Ausbildung. Geschäftsführer Hans J. Hesse, Betriebsratsvorsitzender Wolfgang Dubberke und Jürgen Dietze aus der Personalabteilung begrüßten alle Auszubildenden und wünschten Ihnen einen guten Start. Im Bild zu sehen sind Mario Kasper, Melih Tasdemir, Ismail Ceylan, Jasmin Teschner, Nils Knäpper, Edvin Dzafic, Sakir Kuluz, Marc Böse, Pascal Konietzny, Leon Kühlmann, Joel Adling und Gabriele Schangin.
2 von 38
Die Auszubildenden des 2. und 3. Ausbildungsjahres der Firma Grüter & Schimpff begrüßten jetzt mit ihrer Ausbilderin den „Nachwuchs“ für den Beruf Kauffrau-/mann im Einzelhandel: Janine Hönecke (von links), Dilan Ceyhan, Tom Wegener, Cancel Ucmaz, Christian Rothermund und Birgit Kleiböhmer.
3 von 38
Feierlich ging es am 1. September im Finanzamt Hamm zu: Gleich 18 Mal durfte der stellvertretende Dienststellenleiter, Marc Armbruster, den Diensteid abnehmen. Denn 18 neue Finanz- und Steueranwärter/-innen haben ihre Ausbildung für den mittleren bzw. gehobenen Dienst begonnen. Landesweit wurden über 1.200 Ausbildungsplätze in der Finanzverwaltung vergeben. Das Foto zeigt (von links) Geschäftsstellenleiter Ralf Brinkschnieder, Niklas Beiske, Tom Pracht, Yasemin Uysal, Michael Zillmann, Katharina Soester, Wiebke Fehst, stellvertr. Dienststellenleiter Marc Armbruster, Melanie Krinke, Ausbildungssachbearbeiterin Birgit Semmelroth, Nicola Hartl, stellvertr. Geschäftsstellenleiter Thilo Pesch, Ausbildungsleiterin Karin Schiffer, Jil Matthias, Alexander Gruse, Fabian Cibis, Anna-Lena Istel, Robin Finnenberg, Marvin Berg, Leonie Fitz, Julia Steffen, Jessica Schütz und Renee Beuing.
4 von 38
Der Hammer Tierpark hat fünf neue Tierpfleger-Azubis begrüßt, die nun je nach Vorerfahrung eine zwei- oder dreijährige Ausbildung vor sich haben und dabei alle Bereiche im Tierpark (inkl. Tierasyl) durchlaufen werden. Erstmalig bildet der Tierpark Hamm seit heute auch eine Auszubildende in der Verwaltung als „Kauffrau für Büromanagement“ aus. Auf dem Foto von links: Yannick Wegner, Janina Theile, Valentina Geißler, Marcel Duchateau, Florian Kolpak, Armina Heydecke, Lukas Jütte, Matthias Bock, Melina Thies, Jennifer Naumann, Alisha Skriginski, Kay Hartwich (Geschäftsführer), Sharon Wyes. Es fehlen Marleen Amedinck, Elisabeth Kozlowski, Robin Mag.
5 von 38
Mit der Einstellung von acht Auszubildenden baut die AOK NordWest in der Region Unna/Hamm weiter auf eigenen Berufsnachwuchs. Auf dem Foto stehend von links: Ausbildungsleiterin Claudia Berges, Dustin Krawinski, Marius Neumann, Leon Günther, Anna-Maria Henkel, stellv. AOK-Regionaldirektorin Inge Hüser. Vorn sitzend von links: Katharina Reupke, Sabrina Gräwe, Nina Kroening, Marie-Luisa Meinhard.
6 von 38
Acht Auszubildende und zwei junge Männer, die im Rahmen der Berufsvorbereitungsmaßnahme "Start in den Beruf" ein Jahrespraktikum absolvieren, hat die Firma DuPont zum Ausbildungsstart in Uentrop begrüßt.
7 von 38
Das sind die neuen Auszubildenden und deren Ausbilder der Firma Voestalpine Böhler Welding am Standort Hamm: (von links) Roland Koßmann (gewerblich-technischer Ausbilder), Tanja Pagels (kaufmännische Ausbilderin), Bastian Steiner (Azubi Fachlagerist), Christopher Franke (Azubi Fachlagerist), Emir Kaltak (Azubi Industriekaufmann), Feiko Pick (Azubi Elektroniker für Betriebstechnik), Marvin Köhn (Azubi Industriekaufmann), Nicole Mähler (Azubi Chemielaborantin), Leon Marr (Azubi Industriekaufmann), Lisa Ohland (kaufmännische Ausbilderin), Markus Böckelmann (stellv. Personalleiter).
8 von 38
Ausbildungsstart zum Kaufmann für Büromanagement: Die LeasingUnion GmbH & Co. KG begrüßt ihren Auszubildenden Thomas Lewerentz. Von links: Michael Berlemann (Geschäftsführung), Thomas Lewerentz, Christian Langer (Geschäftsführung).
9 von 38
Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann hat 33 Nachwuchskräfte der Stadtverwaltung Hamm im Forum des Gustav-Lübcke-Museums begrüßt. Eingestellt wurden sowohl Auszubildende für verschiedene Verwaltungsberufe als auch Fachinformatiker, Erzieherinnen und Bachelorstudenten der Fachrichtungen Recht, BWL und Soziale Arbeit. Die Zahl der Auszubildenden bei der Stadtverwaltung steigt mit diesem Einstellungsjahrgang auf 101.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare