Hintergründe zur Ausgabe in Apotheken

Masken in Hamm: Was für Kunden gratis ist, kostet trotzdem Geld

Ein Apotheker hält zur Illustration eine Mund- und Nasenschutzmaske an einem Finger. Ab dem 15. Dezember sollen Apotheken pro Person drei Schutzmasken gratis aushändigen. Das Angebot gilt für über 60-Jährige und Menschen mit bestimmten chronischen Erkrankungen.
+
Ein Apotheker hält zur Illustration eine Mund- und Nasenschutzmaske an einem Finger. (Symbolbild)

Das Thema FFP2-Maskenausgabe schlägt Wellen: Masken nur an Stammkunden, keine Masken mehr vorhanden, noch keine Masken eingetroffen, Masken-Odyssee von einer Apotheke zur nächsten. Alles schien so einfach, doch das System dahinter wurde bisher so gut wie gar nicht kommuniziert.

Hamm - Bis zum 6. Januar können Menschen ab 60 Jahren oder Angehörige von Risikogruppen kostenfrei drei Masken in einer der 40 Hammer Apotheken abholen. Danach gibt es Masken auf Berechtigungsschein der Krankenkasse. (News zum Coronavirus in Hamm.)

Aber woher kommen eigentlich die Masken und wer bezahlt sie? Für den Kunden sind sie zwar gratis, aber sie Kosten dennoch Geld. Wie disponieren die Apotheken, und wie lange kann ich eine Maske tragen? Fragen, denen wir nachgegangen sind.

Herkunft der Masken

Die Masken werden nicht etwa zentral an die Apotheken verteilt. Jede Apotheke bezieht ihr Kontingent von einem Verbandstofflieferanten ihres Vertrauens. Manche Apotheken kaufen sie mit Kollegen im Verbund ein.

Finanzierung

Die Apotheken gehen in Vorleistung. Das Geld sollen sie später aus dem Nacht- und Notdienstfonds zurückerhalten, der sich über den Verkauf verschreibungspflichtiger Medikamente finanziert.

Kalkulation

Für jede Apotheke wird für die Kalkulation der Verkauf verschreibungspflichtiger Medikamente pro Quartal im Notdienst zugrunde gelegt. Für den Maskeneinkauf wird dieser mit dem festgelegten Faktor 2,5 multipliziert. Beispiel: Apotheke X verkauft im Quartal 5000 verschreibungspflichtige Medikamente. Multipliziert mit 2,5 ergibt sich ein Betrag von 12.500 Euro. Diese Pauschale erhält Apotheke X und kann dafür Masken einkaufen. Bei dem von der Bundesregierung kalkulierten Preis von 6 Euro pro Maske könnte Apotheke X 2083 Masken bestellen.

„Natürlich gibt es auch billigere Angebote, aber es kursieren Fälschungen. Wir bieten ausschließlich zertifizierte Qualitätsmasken an“, sagt Martin Schwarzer, Vorsitzender der Bezirksgruppe Stadt Hamm des Apothekerverbandes Westfalen-Lippe und Inhaber der Hirsch-Apotheke an der Bahnhofstraße. Der Preis von 6 Euro sei bewusst gewählt worden, um die sichere, zuverlässige Beschaffung und Verteilung durch die Apotheken zu honorieren und zu gewährleisten. Darin enthalten: der organisatorische Aufwand, die Beschaffung, Verteilung und die Dokumentation – quasi von heute auf morgen.

Haltbarkeit

Schwarzer geht davon aus, dass eine FFP2-Maske bis zu drei Tage tragbar ist. Beim Gang durch die Stadt sei eine normale Maske wohl ausreichend, bei näherem Kontakt sollte es eine FFP2-Maske sein. Sie ist nicht waschbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare