Bilanz

August-Wetter für Hamm: Durchwachsen, nass und ungemütlich

Auch die Oldtimer-Rallye fiel wortwörtlich ins Wasser.
+
Auch die Oldtimer-Rallye fiel wortwörtlich ins Wasser.

Das Augustwetter war auch in Hamm äußerst durchwachsen.

Hamm – Kein einziges Mal stieg die Temperatursäule im letzten Sommermonat des Jahres auf über 30 Grad Celsius, nur an fünf Tagen wurde die 25-Grad-Marke geknackt. Nachts wurde es schon herbstlich kühl. Am 3. und 25. August sanken die Werte auf unter 10 Grad.

Das alles geht es aus den Daten, die an der Wetterstation der Hochschule Hamm-Lippstadt gesammelt werden, hervor. Regen fiel insbesondere in der zweiten Augusthälfte relativ regelmäßig. Mit 20 Litern pro Quadratmeter war der 22. August der mit Abstand niederschlagreichste Tag im August.

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, lag die Durchschnittstemperatur in NRW im August bei 16,3 Grad. Das habe im letzten Sommermonat zu den niederschlagärmsten Gebieten gezählt. Örtlich seien kaum 30 Liter pro Quadratmeter Regen gefallen. Nach den HSHL-Aufzeichnungen zählte Hamm allerdings nicht zu diesen Regionen. Die Sonne schien in NRW lediglich 135 Stunden. Normal wären 183 Stunden gewesen. Deutschlandweit war der August erstmals seit 2014 wieder zu kühl.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare