Archiv – Hamm

Wegen Corona: Windpocken und andere Infektionskrankheiten in Hamm auf dem Rückzug

Wegen Corona: Windpocken und andere Infektionskrankheiten in Hamm auf dem Rückzug

Windpocken - einstmals Kinderkrankheit Nummer eins - sind auf dem Rückzug. Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie wird dieser Trend verstärkt.
Wegen Corona: Windpocken und andere Infektionskrankheiten in Hamm auf dem Rückzug
Corona in Hamm: 227 Personen trotz Impfung infiziert, „Schleicher“ aus anderen Städten

Corona in Hamm: 227 Personen trotz Impfung infiziert, „Schleicher“ aus anderen Städten

In Hamm wird nach wie vor im Eiltempo gegen das Coronavirus geimpft. Die Impfaktion im Hammer Norden zog sogar „Impfschleicher“ aus anderen Städten an. Unterdessen wird bei den Hausärzten der Impfstoff knapp. Und bei der Stadt sind mittlerweile 227 …
Corona in Hamm: 227 Personen trotz Impfung infiziert, „Schleicher“ aus anderen Städten
Scheinhinrichtung, massive Körperverletzung: Prozess gegen Hammer zieht sich, Opfer noch in Klinik

Scheinhinrichtung, massive Körperverletzung: Prozess gegen Hammer zieht sich, Opfer noch in Klinik

Der Prozess gegen zwei Angeklagte aus Hamm und Lünen, denen ein „erpresserischer Menschenraub“ und Körperverletzung vorgeworfen wird, kommt nur mühsam voran. Der Hauptbelastungszeuge befindet sich nach seinem Zusammenbruch am ersten Verhandlungstag …
Scheinhinrichtung, massive Körperverletzung: Prozess gegen Hammer zieht sich, Opfer noch in Klinik

Eindrücke vom ersten Öffnungstag in Maxipark und Tierpark

Eindrücke vom ersten Öffnungstag in Maxipark und Tierpark

Faule Tricks im Rathaus: Es geht um Scheinadressen, teure Flugreisen und Hotelkosten - Führungselite im Fokus

Was nicht passt, wird passend gemacht: So lautet offenbar seit Jahren die Devise im Hammer Rathaus. Scheinadressen werden vergeben, Flugreisen und Hotelkosten im Wert von vielen Tausend Euro übers Land abgerechnet. Im Fokus steht nicht nur Theo …
Faule Tricks im Rathaus: Es geht um Scheinadressen, teure Flugreisen und Hotelkosten - Führungselite im Fokus

Komasaufen: Weniger Kinder und Jugendliche volltrunken in der Klinik

Komasaufen in der Pandemie aus der Mode: Immer weniger Kinder und Jugendliche kommen in Hamm mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. In anderen Altersgruppen hingegen sank die Zahl nicht.
Komasaufen: Weniger Kinder und Jugendliche volltrunken in der Klinik

Erste Öffnungen in Hamm: So lief der erste Tag in Maxipark und Tierpark

Einen Monat waren sie geschlossen, jetzt durften Tier- und Maxipark wieder öffnen. Allerdings noch einmal mit strengeren Regeln – zumindest bei einem von beiden. Während es im Maxipark reicht, den Besuch per Kontaktformular oder Luca-App zu …
Erste Öffnungen in Hamm: So lief der erste Tag in Maxipark und Tierpark

Tag gegen Homophobie: Jugendliche wünschen sich mehr Toleranz

Männer, die sich küssen oder Frauen, die Händchen halten beim Spaziergang. Mittlerweile alles ganz normal? Noch lange nicht! Noch immer haben Schwule, Lesben und Transgender mit Vorurteilen und Beschimpfungen zu kämpfen.
Tag gegen Homophobie: Jugendliche wünschen sich mehr Toleranz

Corona in Hamm: Infektionszahlen gehen drastisch zurück - Inzidenz nähert sich erlösendem Wert

Über 100 Infizierte weniger, die Inzidenz immer näher an der 100er-Marke: Die Corona-Infektionslage in Hamm entspannt sich weiter.
Corona in Hamm: Infektionszahlen gehen drastisch zurück - Inzidenz nähert sich erlösendem Wert

Corona-Regeln in Hamm: Notbremse greift – Was darf ich? Was nicht?

Was darf oder muss ich im Moment? Und was nicht? Wir haben wesentliche aktuelle Corona-Regeln herausgepickt und besondere Aspekte für Hamm ergänzt.
Corona-Regeln in Hamm: Notbremse greift – Was darf ich? Was nicht?

Aus Leihwagen heraus: Gruppe wirft mit Eiern und Bastelschere auf Auto und Passantin

Wegen einer Schere und einer Packung Eier geriet eine vierköpfige Gruppe am Samstag ins Visier der Polizei, als sie mit einem Leihwagen auf den Straßen in Hamm unterwegs war.
Aus Leihwagen heraus: Gruppe wirft mit Eiern und Bastelschere auf Auto und Passantin

Corona-Schutz: Mehrere Hundert Menschen aus Großwohnlagen im Hammer Norden geimpft

Am Wochenende sind in Hamm die ersten Schwerpunkt-Impfungen gegen das Coronavirus in Brennpunkten durchgeführt worden. Die Bilanz der Stadt.
Corona-Schutz: Mehrere Hundert Menschen aus Großwohnlagen im Hammer Norden geimpft

Wie im Krimi: Bundespolizei schnappt Dieb nach Verfolgung durch mehrere Züge und halb NRW

Dem Fahndungsgeschick gleich mehrere Teams der Bundespolizei ist es zu verdanken, dann ein 13-Jähriger am Sonntag seinen geklauten Rucksack zurückbekam. Darin befanden sich Gegenstände im Wert von 1.000 Euro.
Wie im Krimi: Bundespolizei schnappt Dieb nach Verfolgung durch mehrere Züge und halb NRW

Material knapp, Preise teuer: Der massive Corona-Effekt im Handwerk

Corona drückt bei vielen Handwerkern nicht nur auf die Stimmung. Material ist knapp und teuer, Aufträge können nicht immer erledigt werden. Alles zur aktuellen Lage.
Material knapp, Preise teuer: Der massive Corona-Effekt im Handwerk

Synode des Kirchenkreises Hamm stärkt Seelsorge

Die Synode des Kirchenkreises Hamm hat sich in dieser Woche klar für ein seelsorgliches Profil ausgesprochen und die Wiederbesetzung und Aufstockung der vakanten Seelsorge-Pfarrstelle beschlossen.
Synode des Kirchenkreises Hamm stärkt Seelsorge

Trotz Corona: Schausteller stehen für den Stunikenmarkt in den Startlöchern

Die fünf Tage zwischen dem 17. und 21. September sind ganz dick im Kalender von Udo Röhrig eingetragen. Dann soll der Stunikenmarkt rund um die Hammer Pauluskirche stattfinden
Trotz Corona: Schausteller stehen für den Stunikenmarkt in den Startlöchern

Abschlussfeier (wieder) mit Abstand

Die schriftlichen Abiturprüfungen sind geschrieben, die letzten mündlichen Prüfungen laufen gerade. Normalerweise würden sich die Hammer Abschlussschüler jetzt so langsam auf ihre Abschlussfeiern vorbereiten. Im vergangenen Jahr mussten die …
Abschlussfeier (wieder) mit Abstand

Intensivpflegedienst „Capitulum“: Beatmung und Betreuung zuhause

Die maschinelle Beatmung ist seit Corona aus kaum einer Nachrichtensendung wegzudenken. Eine Hammer Pflegefirma hat damit täglich zutun - außerhalb der Intensivstation, ganz privat.
Intensivpflegedienst „Capitulum“: Beatmung und Betreuung zuhause

Wetplate-Verfahren: Hammer Fotograf bannt Momente auf Glas

Er sucht nach Menschen mit Charakter: Fotograf Karsten Kettermann ist nun in Deutschland auf Tour, um anderen das Fotografieren näher zu bringen.
Wetplate-Verfahren: Hammer Fotograf bannt Momente auf Glas

Coronavirus in Hamm: Die Infektionszahlen am Sonntag

Leichter Anstieg der 7-Tage-Inzidenz aber weniger Infizierte. Der Überblick vom Sonntag:
Coronavirus in Hamm: Die Infektionszahlen am Sonntag