Archiv – Hamm

Riccarda wird zu Ray:  Der lange Weg zum richtigen Körper

Riccarda wird zu Ray: Der lange Weg zum richtigen Körper

Ray F. ist 31 Jahre alt, arbeitet als Kraftfahrer und ist insgesamt ein selbstbewusster, sportlicher Typ. Wer ihn kennenlernt, kann kaum glauben, welch ein harter Weg hinter und auch noch vor ihm liegt.
Riccarda wird zu Ray: Der lange Weg zum richtigen Körper
Unfall bei Jahns in Herringen: Auto kracht gegen Wand von Getränkemarkt

Unfall bei Jahns in Herringen: Auto kracht gegen Wand von Getränkemarkt

Unfall auf dem Parkplatz bei Jahns in Herringen. Ein Autofahrer ist am Samstagnachmittag gegen die Hauswand des Getränkemarkts gekracht.
Unfall bei Jahns in Herringen: Auto kracht gegen Wand von Getränkemarkt
Im Wahn die Zelle angezündet: JVA-Brandstifter muss in die geschlossene Psychiatrie

Im Wahn die Zelle angezündet: JVA-Brandstifter muss in die geschlossene Psychiatrie

Der JVA-Brandstifter von Hamm muss in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus untergebracht und behandelt werden. Das hat das Dortmunder Landgericht am Freitag entschieden. Die Unterbringung ist zeitlich nicht befristet.
Im Wahn die Zelle angezündet: JVA-Brandstifter muss in die geschlossene Psychiatrie

Corona in Hamm: Weniger Neuinfektionen am Samstag - RKI-Wert steigt trotzdem weiter

Obwohl die Zahl an Neuinfektionen auch am Samstag abnahm, steigt der für die aktuellen Corona-Einschränkungen so elementare RKI-Inzidenzwert in Hamm weiter an.
Corona in Hamm: Weniger Neuinfektionen am Samstag - RKI-Wert steigt trotzdem weiter

Heide Drever ist langjährige Vorsitzende des Hammer Künstlerbunds

Heide Drever ist langjährige Vorsitzende des Hammer Künstlerbunds

Mehrere Papiertonnen in Hamm angezündet - Zeugen gesucht

Unbekannte zündeten am Samstag in der Zeit zwischen 1.45 Uhr und 3 Uhr in den Straßen Rottkamp, Horster Straße, Erlenfeldstraße, Asternstraße insgesamt drei Papiertonnen, einen Altpapiercontainer und Zeitungen in einer Bushaltestelle an.
Mehrere Papiertonnen in Hamm angezündet - Zeugen gesucht

Besorgnis in der Beauty-Branche: Angst vor neuem Lockdown geht um

In Zeiten von Abstand, Hygiene und Alltagsmaske ist es keine leichte Aufgabe einen Betrieb mit besonders viel Körperkontakt zu leiten.
Besorgnis in der Beauty-Branche: Angst vor neuem Lockdown geht um

Corona sei dank: Deutlich weniger Einbrüche in Hamm - trotzdem steigen Fallzahlen wieder

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Alltag der Menschen in Hamm haben nicht nur negative Folgen. Der positive Nebeneffekt von Homeoffice, vorbildlichem Zuhause bleiben in der Freizeit und Quarantäne: Einbrechern werden ihre Machenschaften …
Corona sei dank: Deutlich weniger Einbrüche in Hamm - trotzdem steigen Fallzahlen wieder

Spanner im Bahnhofsklo: Schamlos-Fall aus Hamm macht fassungslos

Den 1. August 2020 wird Melanie D. nicht so schnell vergessen. Im Toilettenbereich des Hammer Bahnhofs fuhren ihr früh morgens Schock und Scham zugleich in die Knochen: Denn in ihrer Einzelkabine war sie nicht wirklich allein.  
Spanner im Bahnhofsklo: Schamlos-Fall aus Hamm macht fassungslos

Volksbank in Hamm: So läuft die Suche nach Standort für Geldautomat

Das Aus für den letzten Geldautomaten im Uentroper Dorf kam Anfang August für viele überraschend – für Kunden und Volksbank gleichermaßen.
Volksbank in Hamm: So läuft die Suche nach Standort für Geldautomat

Corona in Hamm: Weniger Infizierte am Freitag - RKI-Wert steigt trotzdem weiter

Auch am Freitag ist der für die aktuellen Corona-Einschränkungen so elementare RKI-Inzidenzwert in Hamm wieder gestiegen. Die Zahl der Neu- und akut Infizierten nahm dagegen ab.
Corona in Hamm: Weniger Infizierte am Freitag - RKI-Wert steigt trotzdem weiter

Frau tappt in WhatsApp-Falle - und warnt jetzt andere mögliche Opfer

Kathrin B. aus Hamm ist sauer, auch auf sich selbst. Sie ist mit ihrem Smartphone einer Nachrichtenfalle aufgesessen und hat es zu spät gemerkt. Das zeigte ihr nicht nur, wie leicht man zu täuschen ist, sondern brachte ihr auch Ärger und Arbeit.
Frau tappt in WhatsApp-Falle - und warnt jetzt andere mögliche Opfer

Die Kirche bleibt kalt: Für Gottesdienste gelten neue Regeln

Die erste Corona-Welle im Frühjahr hatte dazu geführt, dass Gottesdienste ausgesetzt werden mussten. Angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens verschärfen das Bistum Münster und das Erzbistum Paderborn ihre Regeln, in der Hoffnung, so …
Die Kirche bleibt kalt: Für Gottesdienste gelten neue Regeln

Maskenpflicht: Trödelmarkt an Zentralhallen mit scharfen Auflagen

Trotz der steigenden Corona-Fallzahlen findet am kommenden Sonntag der Sammler-, Antik- und Trödelmarkt in den Zentralhallen Hamm. Seit 1978 findet der Markt inzwischen statt und lockt viele Besucher aus der Region an.
Maskenpflicht: Trödelmarkt an Zentralhallen mit scharfen Auflagen

Corona halbiert Besucherzahl: Bisher 14.000 Neugierige beim Herbstleuchten

Lediglich halb so viele Menschen wie sonst besuchen in diesem Jahr das Herbstleuchten im Maximilianpark. Angesichts der schwierigen Situation ist man dort damit trotzdem sehr zufrieden.
Corona halbiert Besucherzahl: Bisher 14.000 Neugierige beim Herbstleuchten

Großeinsatz und Straßensperrung in Herringen - Mann verletzt

[Update] Ein Wohnungsbrand hat in Herringen einen Großeinsatz der Feuerwehr provoziert und viel Aufregung verursacht. Ein Mann wurde verletzt.
Großeinsatz und Straßensperrung in Herringen - Mann verletzt

Kleinlaster brennt wie Fackel - Nächtlicher Einsatz der Feuerwehr

Hell wie eine riesige Fackel stand auf der Östingstraße ein kleiner Lkw in Flammen. Die Feuerwehr rückte zum Einsatz an und beendete das nächtliche Spektakel.
Kleinlaster brennt wie Fackel - Nächtlicher Einsatz der Feuerwehr

30-jähriger Mann bei Brand in Kleingartenanlage verletzt

[Update 14.45 Uhr] Am frühen Freitagmorgen hat es in einer Kleingartenanlage an der Dolberger Straße gebrannt. Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz. Ein Mann wurde verletzt.
30-jähriger Mann bei Brand in Kleingartenanlage verletzt

28-Jähriger kracht mit Auto vor Baum - Hoher Sachschaden

Kurz vor der Kreuzung Drensteinfurt auf der B58 hat ein 28-jähriger Hammer am Freitag gegen 11.30 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und krachte vor einen Baum.
28-Jähriger kracht mit Auto vor Baum - Hoher Sachschaden

Schüler freuen sich auf Schulstart, fürchten aber neue Quarantäne

Neele Hansen und Batol Tayeb freuen sich auf das Ende der Herbstferien. Die Schülersprecherinnen der Sophie-Scholl-Gesamtschule in Hamm wollen ab Montag in den Unterricht, wollen Lernen, in ihrer Stufe, von ihren Lehrern. Doch wie lange wird das …
Schüler freuen sich auf Schulstart, fürchten aber neue Quarantäne