Archiv – Hamm

Mit Maske ins Karussell: An den Zentralhallen hat der Kirmes-Park seine Pforten geöffnet

Mit Maske ins Karussell: An den Zentralhallen hat der Kirmes-Park seine Pforten geöffnet

Enges Gedränge und viel zu lange Schlangen vor Fahrgeschäften wird es beim Kirmes-Park wohl nicht geben. Bis zu 1380 Besucher dürfen das etwa 12000 Quadratmeter große Gelände gleichzeitig betreten. Ein Vorteil, wie viele Besucher am Freitag, …
Mit Maske ins Karussell: An den Zentralhallen hat der Kirmes-Park seine Pforten geöffnet
Motorrad kommt von Fahrbahn ab: Straße in Hamm gesperrt

Motorrad kommt von Fahrbahn ab: Straße in Hamm gesperrt

Ein Krankenwagen ist ausgerückt: In Hamm ist ein Motorradfahrer von der Straße abgekommen. Er muss ins Krankenhaus.
Motorrad kommt von Fahrbahn ab: Straße in Hamm gesperrt
Wer hat den schönsten Hund? Messe in den Zentralhallen

Wer hat den schönsten Hund? Messe in den Zentralhallen

In den Zentralhallen läuft an diesem Wochenende die dritte Messe seit der Wiederaufnahme der Veranstaltungen in Corona-Zeiten: Die Haustiermesse „Hund, Katze & Co“.
Wer hat den schönsten Hund? Messe in den Zentralhallen

Lehrschwimmbecken öffnen ab Oktober wieder

Vereine, Schulen und Schwimmkurse können die Lehrschwimmbecken ab dem 1.  Oktober wieder nutzen. „Wir können die Becken bald wieder unter Vorbehalt öffnen“, erklärte Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann. Das passiert früher als geplant, …
Lehrschwimmbecken öffnen ab Oktober wieder

Karussels drehen sich beim ersten Hammer Kirmes-Park an den Zentralhallen

Karussels drehen sich beim ersten Hammer Kirmes-Park an den Zentralhallen

Autokorso statt Massenauflauf: Hindus holen Jahresfest unter Corona-Auflagen nach

Uentrop - Für eine der ältesten Weltreligionen kommt der in Uentrop praktizierte Hinduismus am Sonntag sehr modern daher. Wegen der Corona-Auflagen müssen die Gläubigen zum Höhepunkt des Tempelfestes einen neuen Weg gehen – besser fahren. Die …
Autokorso statt Massenauflauf: Hindus holen Jahresfest unter Corona-Auflagen nach

Corona in Hamm: Fallzahlen steigen weiter stark - Zwei Schulen betroffen

[Update 14.45 Uhr] Auch am Freitag sind die Corona-Zahlen in Hamm wieder sprunghaft gestiegen. In besonderer Weise sind davon die Friedensschule und die Sophie-Scholl-Schule betroffen. Bei der Stadt denkt man inzwischen über Konsequenzen nach.
Corona in Hamm: Fallzahlen steigen weiter stark - Zwei Schulen betroffen

Namensfrage: Odyssee einer Hammer Mutter geht weiter

Kürzlich hatten wir über den Fall von Klaudie Schrutek berichtet. Die 41-jährige Hammerin hat im Ahlener Krankenhaus Sohn Alexander zur Welt gebracht und befindet sich nun auf einer Ämter-Odyssee mit ungewissem Ausgang. Diese geht weiter.
Namensfrage: Odyssee einer Hammer Mutter geht weiter

Lange Schlangen vor Briefwahlbüros: Viele Hammer wollen schon jetzt wählen

Hamm - Seit Freitagmorgen um 8.30 Uhr sind die Briefwahlbüros der Stadt für die Stichwahl am 27. September geöffnet. Der Andrang war am Vormittag so groß, dass sich lange Schlangen bildeten.
Lange Schlangen vor Briefwahlbüros: Viele Hammer wollen schon jetzt wählen

Massive Probleme für Bahnfahrer zwischen Hamm und Dortmund

Bahnfahrgäste in der Region müssen in den Herbstferien mit erheblichen Behinderungen rechnen. Die Strecke Hamm – Dortmund wird für Bauarbeiten vom 9. bis 26. Oktober gesperrt.
Massive Probleme für Bahnfahrer zwischen Hamm und Dortmund

Herter stellt 100-Tage-Plan vor und will „Versprechen schnell umsetzen“

Hamm - Marc Herter (SPD) hat einen Plan für das vorgestellt, was er in den ersten 100 Tagen im Amt schaffen will, falls er am 27. September zum Oberbürgermeister der Stadt Hamm gewählt wird.
Herter stellt 100-Tage-Plan vor und will „Versprechen schnell umsetzen“

Rechtes Netzwerk? Sicherheitsfirma "Asgaard" aus Hamm im Fokus von Ermittlern

Deutsche Sicherheitsbehörden beschäftigen sich laut „Spiegel" und ARD-Magazin „Kontraste" mit der Sicherheitsfirma „Asgaard“ aus Hamm. Der Grund: rechtsradikale Strukturen, die bis in Bundeswehr und Polizei reichen könnten.
Rechtes Netzwerk? Sicherheitsfirma "Asgaard" aus Hamm im Fokus von Ermittlern

Ergebnis der Kommunalwahl in Hamm nach vier Tagen amtlich

Das Ergebnis der Kommunalwahl in der Stadt Hamm ist amtlich. Das beschloss der zuständige städtische Ausschuss einstimmig.
Ergebnis der Kommunalwahl in Hamm nach vier Tagen amtlich

Verkehrsprobleme in Herringen nach Unfall auf Dortmunder Straße

[Update] Ein Unfall auf der Dortmunder Straße hat in Herringen am Donnerstag nennenswerte Verkehrsprobleme ausgelöst.
Verkehrsprobleme in Herringen nach Unfall auf Dortmunder Straße

Deutlich mehr Corona-Infizierte bei türkischer Hochzeit mit Hammer Brautpaar - Viele neue Details

[Update] Hamm - Die groß gefeierte Hochzeit eines Hammer Brautpaars treibt die Corona-Zahlen auch am Donnerstag auf bedenkliche Weise in die Höhe. Die Stadt hat am Nachmittag viele Details bekannt gegeben.
Deutlich mehr Corona-Infizierte bei türkischer Hochzeit mit Hammer Brautpaar - Viele neue Details

Hammer Herrenausstatter „Benvenuto“ an Investor verkauft

Der Hammer Herrenausstatter „Benvenuto“ wird an einen Investor verkauft. Der Kaufvertrag sei unterzeichnet, nun gelte es noch letzte Details abzustimmen. Das sagte Benvenuto-Geschäftsführer Andreas Franz.
Hammer Herrenausstatter „Benvenuto“ an Investor verkauft

Schlägerei in der Hammer Innenstadt mit Verletzten: Polizei trennt Gruppen mit Pfefferspray

Schlägerei am helllichten Tag in einem Imbiss in der Fußgängerzone von Hamm: Die Polizei musste zu Pfefferspray greifen, um zwei Gruppen zu trennen. 
Schlägerei in der Hammer Innenstadt mit Verletzten: Polizei trennt Gruppen mit Pfefferspray

QR-Code für den Corona-Alltag: Hammer Schüler entwickeln Sitzplatzmanager

Corona und Beschränkungen? Für vier Oberstufenschüler des Freiherr-vom-Stein-Gmynasiums bietet diese Zeit eher das Gegenteil: neue Möglichkeiten, Freiheiten. Sie entwickelten einen „SiPlaMa“.
QR-Code für den Corona-Alltag: Hammer Schüler entwickeln Sitzplatzmanager

NDR-Gesundheitsmagazin „Visite" dreht Beitrag in Manueller Therapie

Hamm - Was bringt die manuelle Therapie? Dieser Fragestellung ist das NDR-Gesundheitsmagazin „Visite" in seiner aktuellen Sendung in Hamm auf den Grund gegangen.
NDR-Gesundheitsmagazin „Visite" dreht Beitrag in Manueller Therapie

Skurril, sexy, sexistisch: Isenbeck zwischen „Maus“ und nackter Haut

Über 200 Jahre war „Isenbeck“ in Hamm zuhause, und auch heute noch umgibt das längst anderswo gebraute Pils ein eher biederer Lokalgeruch. Hippe, bisweilen sogar sexistische Werbung sollte das einst ändern. Aber wussten Sie auch, dass Isenbeck schon …
Skurril, sexy, sexistisch: Isenbeck zwischen „Maus“ und nackter Haut