Archiv – Hamm

Frauen unter der Vogelstange: Berger Schützen geteilter Meinung

Frauen unter der Vogelstange: Berger Schützen geteilter Meinung

Berge - Beim Schützenfest in Berge dürfen ab sofort auch Frauen auf den Vogel schießen. Die Abstimmung bei der Jahreshauptversammlung war allerdings denkbar knapp.
Frauen unter der Vogelstange: Berger Schützen geteilter Meinung
Zwei Verletzte bei Unfall auf Kamener Straße

Zwei Verletzte bei Unfall auf Kamener Straße

[Update 19.25 Uhr] Wiescherhöfen - Auf der Kamener Straße hat sich am Dienstagnachmittag zwischen Große Werlstraße und Fangstraße ein Auffahrunfall ereignet. Dabei wurden laut Polizei zwei Personen leicht verletzt.
Zwei Verletzte bei Unfall auf Kamener Straße
Wegen bestialischen Gestanks: Hammer Grundschule führt Unisex-Toiletten ein

Wegen bestialischen Gestanks: Hammer Grundschule führt Unisex-Toiletten ein

Hamm - In einer Schule im Hammer Süden müssen sich Jungen und Mädchen die Toiletten teilen. Nur das Mädchen-Klo ist benutzbar, das Jungen-WC außer Betrieb. Der Grund: bestialischer Gestank. Das könnte daran liegen, dass die Sanitäranlagen aus dem …
Wegen bestialischen Gestanks: Hammer Grundschule führt Unisex-Toiletten ein

Diese Lehrer sind neu an Hammer Schulen

Hamm - „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, zitierte Bildungsdezernentin Dr. Britta Obszerninks Montagnachmittag Hermann Hesse, als sie 33 neue Lehrkräfte für die Hammer Schulen begrüßte.
Diese Lehrer sind neu an Hammer Schulen

"Hamm-Nord" statt "Donar": HammGas beantragt Erlaubnisfeld erneut

Hamm - Das Unternehmen HammGas hat bei der landesweit für Bergbau zuständigen Bezirksreregierung Arnsberg beantragt, ihr für das wegen Fristablauf erloschene Suchfeld Donar eine erneute Erlaubnis zu erteilen.
"Hamm-Nord" statt "Donar": HammGas beantragt Erlaubnisfeld erneut

Videoüberwachung in Hamm soll salonfähig werden

Hamm - Sowohl in vorbeugender Hinsicht als auch im Hinblick auf Ermittlung und Aufklärung von Straftaten hält die Hammer Verwaltungsspitze eine Ausweitung der Videoüberwachung öffentlicher Plätze und Gebäude für sinnvoll.
Videoüberwachung in Hamm soll salonfähig werden

Jörns Verschwinden wird ein Fall für "Aktenzeichen XY"

Hamm - Das mysteriöse Verschwinden des 16-Jährigen Jörn aus Hamm und seines Onkels wird nach WA-Informationen ein Fall für die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst". Nach mehreren Pannen stehen nun aber auch die Behörden zunehmend in der Kritik.  
Jörns Verschwinden wird ein Fall für "Aktenzeichen XY"

Lippebrücke im Lippepark weiter gesperrt

Herringen - Trotz der Plusgrade der vergangenen Tage ist die Lippebrücke im Lippepark weiterhin gesperrt.
Lippebrücke im Lippepark weiter gesperrt

Unfall am Dasbecker Weg in Heessen

Heessen- Ein Unfall ereignete sich am Dienstagmittag auf dem Dasbecker Weg in Heessen. Der Hammer Polizei liegen dazu bislang keine Informationen vor.
Unfall am Dasbecker Weg in Heessen

Gestiegene Arbeitslosenquote: 8741 Erwerbslose in Hamm

Hamm - 8741 Personen sind aktuell in Hamm arbeitslos gemeldet. Das sind 448 Personen mehr als im Dezember. Die Arbeitslosenquote stieg damit auf 9,7 Prozent. Ein Grund für den saisontypischen Anstieg der Arbeitslosenzahlen sind unter anderem …
Gestiegene Arbeitslosenquote: 8741 Erwerbslose in Hamm

Polizei-Kontrolle auf Hohenhöveler Straße birgt viele Überraschungen

Bockum-Hövel - Viele kleine "Überraschungen" boten sich den Polizisten, die am späten Montagabend auf der auf der Hohenhöveler Straße im Rahmen einer Routinekontrolle einen 34-jährigen Mann aus seinem Auto holten.
Polizei-Kontrolle auf Hohenhöveler Straße birgt viele Überraschungen

54-jähriger im Ebert-Park überfallen und leicht verletzt

Hamm-Westen - Ein 54-jähriger Mann ist am frühen Dienstagmorgen im Friedrich-Ebert-Park von drei Unbekannten überfallen und bestohlen. worden. Dabei erlitt er leichte Verletzungen.
54-jähriger im Ebert-Park überfallen und leicht verletzt

Anzeigen gegen Hammer Eisenbahn-Exhibitionisten

Hamm - Die Suche der Polizei nach potenziellen Opfern eines 41-jährigen Eisenbahn-Exhibitionisten aus Hamm trägt offenbar Früchte.
Anzeigen gegen Hammer Eisenbahn-Exhibitionisten

Fangstraße: 57-Jähriger spuckt Polizisten ins Gesicht

Herringen - Neben seinem Fahrrad liegend, haben Polizeibeamte in der Fangstraße in der Nacht auf Dienstag einen 57-jährigen Mann aufgefunden. Hilfe wollte er nicht annehmen - im Gegenteil.
Fangstraße: 57-Jähriger spuckt Polizisten ins Gesicht

Raubdelikt auf Südstraße - Polizei sucht Zeugen

Hamm - Ein 45-jähriger Mann ist am späten Montagabend auf der Südstraße Opfer eines Raubdeliktes geworden. Die Polizei sucht Zeugen.
Raubdelikt auf Südstraße - Polizei sucht Zeugen

Das sind die neuen Lehrer an den Hammer Schulen

Das sind die neuen Lehrer an den Hammer Schulen

Glas- und Hundeverbot nicht gekoppelt- Ausnahme Ostring

Hamm - In Hamm wird es weiterhin keine generelle Kopplung von Glasverbot und Hundeverbot auf öffentlichen Plätzen geben. Das sagte Stadtsprecher Tom Herberg auf WA-Anfrage.
Glas- und Hundeverbot nicht gekoppelt- Ausnahme Ostring

Techniker Krankenkasse schließt Filiale in Hamm

Hamm - Die Filiale der Techniker Krankenkasse an der Unionstraße in der Hammer Innenstadt schließt zum 31. März. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage unserer Zeitung.
Techniker Krankenkasse schließt Filiale in Hamm

14 Mal beschädigen Kunden der Jet-Tankstelle Anneliese Fleckes Zaun

Heessen - Als Anneliese Flecke im Herbst aus dem Bus stieg und auf ihr Haus an der Heessener Straße zugeht, sieht sie den Schaden sofort. „Ich konnte es nicht glauben“, sagt sie „der Zaun war beschädigt – schon wieder!“ Dabei hatte sie ihn erst kurz …
14 Mal beschädigen Kunden der Jet-Tankstelle Anneliese Fleckes Zaun

Im Zug "am Glied gespielt": Mann im Hammer Bahnhof verhaftet

Hamm - Mit einem bemerkenswerten Talent gesegnet schien ein Reisender am Sonntag im Bahnhof zu sein: Während er scheinbar schlief, spielte er in ordinärer Weise an sich selbst herum. Diese "Kunst" kann er ab sofort im Hammer Knast fortsetzen.
Im Zug "am Glied gespielt": Mann im Hammer Bahnhof verhaftet