Aus der Geschäftswelt

Neuer „Action“-Markt in Berge: Datum für Eröffnung steht fest

Action-Markt in Hamm Berge öffnet schon bald
+
Der Action-Markt in Hamm Berge öffnet schon bald.

Berge - „Action“ heißt es ab dem 1. Oktober in der Werler Straße 263 in Berge. Dann wird der gleichnamige Non-Food-Discounter seine neue Filiale in den Räumen des ehemaligen Babymarktes eröffnen.

Dies bestätigte eine Unternehmenssprecherin auf Anfrage. Auf dort rund 800 Quadratmetern Verkaufsfläche wird die Kette mit Hauptsitz in den Niederlanden in erster Linie Dekoartikel und andere Alltagsgegenstände verkaufen. Insgesamt werde es etwa 6000 Artikel aus 14 Produktkategorien in Berge geben. Die meisten Produkte sind im Niedrigpreissegment, rund 2000 Artikel seien unter einem Euro erhältlich, teilt die Sprecherin mit.

Ein Drittel des Angebots sei dauerhaft erhältlich, der Rest wechsle regelmäßig. Seit dem Frühsommer hatte das Unternehmen die in den 1960er Jahren gebaute Immobilie am stillgelegten Arm der Werler Straße renoviert. Mit der Filiale in Berge eröffnet Action das zweite Ladenlokal in Hamm. Seit einigen Jahren erfreut sich der Action-Markt in Herringen an der Fritz-Husemann-Straße/Ecke Dortmunder Straße großer Beliebtheit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare