Ungeschickter Arzt lässt Spenderherz fallen

Mexiko-Stadt - Mexikanischen Ärzten ist beim Transport eines Spenderherzens ein peinlicher Zwischenfall unterlaufen. Einem ungeschickten Arzt ist das Organ mitten auf die Straße gefallen.

Nach dem Aussteigen aus einem Polizeihubschrauber stolperte ein Arzt und ließ das in Plastik gehüllte Herz aus einer Kühlbox auf die Straße fallen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mediziner packte das Organ wieder in die Box zurück und lieferte es im Krankenhaus ab, wo ein Patient bereits auf die Operation wartete. Ob die Implantation erfolgreich war, wurde zunächst nicht bekannt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare