Das finden sogar die Unions-Anhänger

Umfrage: CSU hat unverhältnismäßig viel Macht in der Union

+
Seehofer und Söder haben laut den Befragten mit ihrer CSU viel Macht in der Unio. 

Die Mehrheit der Deutschen findet, dass die CSU unverhältnismäßig viel Macht innerhalb der Union hat.

56 Prozent der Befragten gaben das im neuen ARD-Deutschlandtrend an, der am Donnerstag veröffentlicht wurde. Selbst 40 Prozent der Unions-Anhänger stimmten der Aussage zu.

Noch bis Samstag tagt die CSU-Landesgruppe im oberbayerischen Kloster Seeon. Die Befragten des ARD-Deutschlandtrends sehen die Partei währenddessen mehr auf die Landes-, als auf die Bundespolitik fokussiert. In der Umfrage waren 69 Prozent der Ansicht, den Christsozialen sei der Landtagswahlkampf in Bayern wichtiger als eine stabile Regierungsbildung im Bund. Mit 64 Prozent teilte auch die Mehrheit der Anhänger von CSU und CDU diese Meinung. Am Sonntag beginnen die Sondierungen zwischen Union und SPD über die mögliche Fortsetzung der Großen Koalition.

41 Prozent der Befragten des ARD-Deutschlandtrends fänden es zudem gut, auch in anderen Bundesländern die CSU wählen zu können. 44 Prozent der Unions-Anhänger können sich das demnach vorstellen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare