Gute Chancen Zuma abzulösen

Südafrikas Regierungspartei ANC wählt Ramaphosa zu neuem Chef

+
Südafrikas Vizepräsident Cyril Ramaphosa.

Im Führungsstreit der südafrikanischen Regierungspartei ANC hat sich Vizepräsident Cyril Ramaphosa knapp durchgesetzt.

Bei der Abstimmung auf dem ANC-Parteitag in Johannesburg erhielt Ramaphosa 2440 Delegiertenstimmen, auf seine Gegenkandidatin Nkosazana Dlamini-Zuma entfielen 2261 Stimmen, wie die Partei am Montag mitteilte. Damit hat Ramaphosa gute Chancen, 2019 den derzeitigen Präsidenten Jacob Zuma abzulösen.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare