Passagiere blieben unverletzt

Schock: Flugzeugtür löst sich während Flug

Osnabrück - Schreckmoment über den Wolken: Während eines Fluges von Hessen zur Nordseeinsel Baltrum hat eine zweimotorige Maschine eine Tür verloren.

Sie habe sich am Mittwoch nördlich von Osnabrück aus dem fast neuwertigen Flugzeug gelöst, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Durch den Sog wurde außerdem ein Koffer herausgeschleudert. Dem Piloten sei es gelungen, die Maschine unversehrt auf dem Flughafen im nahe gelegenen Damme zu landen. Verletzt wurde niemand. Vermisst werden allerdings noch die Tür und der Koffer, die im Bereich der Gemeinde Merzen in die Tiefe stürzten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare