Soldaten werden zum Gespött

Peinlich: Spezial-Einheit scheitert an Haustür

Istanbul - Peinlich, peinlich: Ausgestattet mit einem Rammbock ist eine türkische Spezialeinheit beim Versuch, eine Tür aufzubrechen gescheitert und nun zum Gespött im Internet geworden.

Eine türkische Spezialeinheit ist durch dieses Video im Internet zum Gespött geworden. Mit einem Rammbock bewaffnet, versuchen die Soldaten abwechselnd, eine Tür aufzubrechen, um eine Razzia durchzuführen. Nach mehreren gescheiterten Manövern, versuchen es die Männer mit einer weitaus weniger rabiaten Methode und klopfen einfach an. Und siehe da - tatsächlich wird ihnen geöffnet - von einem älteren Mann im Unterhemd.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare