Nacktscanner im Zoo

Leipzig - Die Wissenschaftler am Leibniz-Institut blicken Tieren unter die Haut. Ohne Skalpell untersuchen sie mit Deutschlands erstem Computertomografen für Wildtiere Bären, Leoparden und Nacktmulle.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare