Deutzer Werft

Köln: „Happy Colonia“ Freizeitpark am Rheinufer - Kirmes im Sommer

Herbstkirmes in Köln: Blick auf Rhein und Dom, Riesenrad
+
Herbstkirmes auf der Deutzer Werft in Köln (Archivbild).

Drei Wochen lang steht am Rheinufer in Köln ein mobiler Freizeitpark: „Happy Colonia“ will mit Kirmes-Flair im Sommer besucher locken.

Köln - Im Frühjahr und im Herbst ist sie ein beliebter Anlaufpunkt für alle Freundinnen und Freunde von Karussells, Spaß, Thrill und Zuckerwatte: die Deutzer Kirmes, direkt am Rhein* mit Blick auf das Panorama von Köln*. Allerdings gab es seit über anderthalb Jahren gab es weder die Osterkirmes noch die Herbstkirmes auf der Deutzer Werft. Der Grund ist klar: Corona. Doch das soll sich jetzt ändern - vom 31. Juli bis zum 22. August 2021 veranstalten die Kölner Schausteller auf dem Gelände in Köln-Deutz* „Happy Colonia“ - einen mobilen Freizeitpark, mit allem, was das Herz von Rummel-Fans höher schlagen lässt. Öffnungszeiten, Ruhetage, Familientage, Attraktionen, Corona-Regeln: den großen Überblick zur Sommer-Kirmes „Happy Colonia“ finden Sie hier*. (os) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare