Zwei Tote

Kleinflugzeug stürzt bei Schulfest ab

+
In Polen ist ein Kleinflugzeug abgestürzt - der Pilot und der Copilot starben.

Bielso-Biala - Es rammte einen Baum und ging dann in Flammen auf: Vor den Augen einer Kindergruppe ist in Polen ein Ultrakleinflugzeug abgestürzt. Pilot und Copilot starben.

Vor den Augen einer Kindergruppe ist im polnischen Bielsko-Biala ein Ultrakleinflugzeug abgestürzt. Das berichtete der Nachrichtensender TVN24 am Samstag. Die Maschine rammte demnach einen Baum und ging in Flammen auf. Pilot und Copilot kamen ums Leben.

Sie hatten versucht, ein Schulfest aus der Vogelperspektive zu fotografieren, an dem zahlreiche Kinder, Eltern und Schüler teilnahmen. Der Pilot habe das Flugzeug noch von dem Schulgelände wegsteuern können, als er ein Problem entdeckt habe, berichtete eine Augenzeugin. Die Polizei und die polnische Flugunfallbehörde nahmen Ermittlungen zur Absturzursache auf.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare