Bei Facebook

Hubschrauber-Passagier überträgt Absturz live im Internet

Live auf Facebook übertrug ein Passagier eines abstürzenden Hubschraubers das Unglück. Bei dem Unfall kamen zwei Menschen ums Leben.

Athen - Den Absturz eines Hubschraubers hat einer der Passagiere am Freitag live im Internet übertragen. Der Pilot und ein Insasse kamen bei dem Unglück nahe Athen ums Leben. Ein zweiter Passagier überlebte mit leichten Verletzungen, teilte der griechische Rettungsdienst mit. 

Griechische Nachrichtensender und -portale zeigten ein Video, das die letzten zwei Minuten vor dem Absturz zeigt. Ein Insasse hatte den Todesflug live auf Facebook übertragen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei und der Luftfahrtbehörde soll der Hubschrauber gegen einen Strommast geflogen sein. Der Pilot der Hubschraubers sprühte Insektizide gegen Mücken, teilte die Verwaltung der Region Athen mit.   

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare