Holpriger Catwalk: Hier geht ein Model zu Boden

+
Das britische Modehaus Burberry hat mehreren Hollywood-Stars auf der Londoner Fashion Week eine holprige Modenschau präsentiert.

London - Das britische Modehaus Burberry hat mehreren Hollywood-Stars auf der Londoner Fashion Week eine holprige Modenschau präsentiert.

Mehrere Modelle stolperten am Dienstag in hochhackigen Schuhen auf dem Laufsteg oder fielen zu Boden. Die Modelle zogen die High-Heels schließlich aus und setzen ihren Marsch barfuß fort. Sie präsentierten die Kollektion für den kommenden Frühling und Sommer vor allem im Outfit von Rockerbräuten.

Schwarze Lederjacken in Rauten- und Wabenmuster waren mit Goldstacheln bestückt. Darunter trugen die Frauen asymmetrische Faltenkleider in Schlangen- oder Tigermuster. Unter den rund 1500 Gästen waren Sarah Jessica Parker und Kate Winslet mit ihrem neuen Freund Louis Dowler.

In Madrid ging alles fehlerfrei über den Catwalk

Atemberaubend: Dessous auf der Madrid Fashion Week

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare