Heiligabend-Essen Nummer eins: Bockwurst mit Kartoffelsalat

+
Bockwurst mit Kartoffelsalat - dieses Gericht kommt in jedem vierten deutschen Haushalt auf den Tisch. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Berlin (dpa) - Bockwurst mit Kartoffelsalat ist das traditionelle Heiligabend-Essen von mehr als jedem Vierten in Deutschland. Der Klassiker kommt am Vortag des Weihnachtsfests bei 26 Prozent auf den Tisch, wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov ermittelte.

Bei älteren Menschen ab 55 Jahren ist Kartoffelsalat an Heiligabend am beliebtesten (31 Prozent). Braten, Steak oder Schnitzel gibt es üblicherweise bei 14 Prozent, Gänsebraten bei 9, die Dauerbrenner Raclette und Fondue bei 8 beziehungsweise 6 Prozent.

Fisch ist an Heiligabend eher unüblich - den gibt es der Umfrage zufolge ebenfalls bei 6 Prozent der Befragten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare