Lebensgefährlich verletzt

Halbstarker baut schweren Unfall mit drei Mädchen im Auto

Ein 16-Jähriger hat in Idar-Oberstein - ohne Führerschein und mit drei Mädchen im Wagen - einen schweren Autounfall verursacht.

Idar-Oberstein - Der Fahrer und die drei jugendlichen Mitfahrerinnen verletzten sich schwer - eine von ihnen lebensgefährlich. Wie die Polizei mitteilte, war der Jugendliche am Sonntag mit dem Wagen eines Angehörigen unterwegs und gegen einen Stromverteiler-Turm geprallt.

Der 16-Jährige war gegen 3.30 Uhr vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen. Alle Insassen wurden mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die 16-Jährige war in Lebensgefahr. Bei dem Jugendlichen bemerkte die Polizei Anzeichen von Alkoholkonsum, das Ergebnis einer Blutprobe stand aber noch aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare