Hersteller warnt

Glassplitter in Milchbrötchen bei Aldi Süd

Aachen - Die Firma Ibis warnt vor dem Verzehr bestimmter Milchbrötchen, die von Aldi Süd vertrieben werden. Sie könnten Glassplitter enthalten.

Betroffen sei das Produkt „IBIS 12 Original französische Milchbrötchen 480 g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26. Februar 2014, teilte die Ibis Backwarenvertriebs GmbH am Samstag in Aachen mit. Die Brötchen würden ausschließlich über Aldi Süd in Hessen, Rheinland-Pfalz, Teilen von Baden-Württemberg, dem Großraum Würzburg und dem Großraum München vertrieben.

Das Unternehmen habe das beanstandete Produkt vom Markt genommen. Kunden, die die Brötchen gekauft haben, könnten diese in allen Aldi-Süd-Filialen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare