Diebe versenken Oldtimer-Porsche im Rhein

Karlsruhe - Diebe haben einen gestohlenen Porsche-Oldtimer im Rhein bei Karlsruhe versenkt, anstatt das wertvolle Stück zu Geld zu machen. Die ganze Geschichte:

Noch dazu wählten sie eine Stelle im Fluss, in der das Auto nur zur Hälfte versinken konnte, teilte die Polizei am Montag mit. Den Beamten blutete das Herz, als sie den Porsche vom Typ 356 C im Wert von etwa 75 000 Euro aus dem Wasser zogen. Die Diebe hatten das frisch restaurierte Auto aus der Garage seines Besitzers geklaut. Dort hatten sie sogar den Schlüssel für das Liebhaberstück gefunden. Warum sie dann das teure Gefährt versenkten, ist unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare