Diebe lassen Wohnwagen auf Bundesstraße stehen

Beelen - Als Fluchtfahrzeug ungeeignet: Diebe haben vier Wohnwagen im Münsterland geklaut und auf der Flucht vor der Polizei einfach auf einer Bundesstraße stehen lassen - mit Erfolg. 

Nach Polizeiangaben hatten die Diebe die Wohnwagen in der Nacht zum Freitag in Warendorf an mitgebrachte Autos angehängt und von einem Industriegelände gezogen. Zeugen beobachteten, wie die Täter ohne Beleuchtung davonfuhren, und schlugen Alarm.

Als die Polizei die Verfolgung aufnahm, ließen die Kriminellen einen Wohnwagen und drei komplette Gespanne einfach stehen und rasten in zwei Autos davon. Die Verfolger kamen zwar an den Campingwagen vorbei, holten die Unbekannten aber nicht mehr ein.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare