1. wa.de
  2. Deutschland & Welt

Mannheim: Eklat bei CDU-Kreisparteitag – Stadtrat bedrängt Journalistin

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Am Rande des Kreisparteitags der CDU Mannheim am 22. Oktober 2021 sorgte Thomas Hornung für einen Eklat. (Fotomontage)
Am Rande des Kreisparteitags der CDU Mannheim am 22. Oktober 2021 sorgte Thomas Hornung für einen Eklat. (Fotomontage) © Hauke-Christian Dittrich/picture alliance/dpa/Anna Logue/privat

Mannheim – Der SWR wollte in einer Live-Schaltung vom Kreisparteitag der CDU Mannheim berichten. Doch dann kam Stadtrat Thomas Hornung und sprengte den Beitrag:

Nach der Masken-Affäre um den Ex-Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel blickte ganz Mannheim am Freitagabend (22. Oktober) gespannt auf den CDU-Kreisparteitag und die Aufarbeitung des Falls Löbel. Der TV-Sender SWR wollte sogar mit einer Live-Schalte darüber berichten. Doch dann sorgte Stadtrat Thomas Hornung für einen Eklat!

Der CDU-Politiker bedrängte die SWR-Reporterin im Saal so massiv, dass die Berichterstattung abgebrochen* werden musste. Die Details sowie das Skandal-Video gibt‘s bei MANNHEIM24*. (dpa/pek) *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare