1. wa.de
  2. Deutschland & Welt

BVB-Spiel in Dortmund: Ajax-Fans fluten Innenstadt – Attacken auf Polizei

Erstellt:

Kommentare

Hansaplatz in Dortmund mit Fans von Ajax Amsterdam
Auf dem Hansaplatz in Dortmund haben Fans von Ajax Amsterdam vor dem BVB-Spiel Pyrotechnik gezündet. © Thomas Banneyer/DPA, RUHR24; Collage: RUHR24

Der BVB traf am Mittwochabend (3. November) auf Ajax Amsterdam. Vor der Partie haben sich zahlreiche Gästefans auf dem Hansaplatz in der Dortmunder Innenstadt versammelt.

Dortmund – Vor der Champions-League-Partie des BVB gegen Ajax Amsterdam am Mittwochabend (3. November) haben sich Tausende Anhänger des niederländischen Klubs in Dortmund versammelt. Die Polizei hatte die Begegnung bereits im Vorfeld als „Hochrisikospiel“ eingestuft. Wie RUHR24* erfuhr, versammelten sich am Nachmittag rund 2500 Ajax-Fans auf dem Hansaplatz in der Dortmunder Innenstadt.

Dabei wurde trotz Verbot von einigen Anhängern Pyrotechnik gezündet. Die Polizei begleitete den Fanmarsch zum Signal Iduna Park am Abend mit einem Großaufgebot. Dabei gab es erste Festnahmen sowie Angriffe auf die Einsatzkräfte. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare