Bilder: Obama in Dresden

1 von 21
Gegen 21 Uhr landete Barack Obama aus Kairo kommend in Dresden.
2 von 21
Obama in Dresden
3 von 21
Vor dem Kempinski Hotel weht schon am Donnerstag die amerikanische Fahne.
4 von 21
Aufgeregt werden Sicherheitsvorkehrungen für den Besuch von Obama getroffen.
5 von 21
Die Polizei sichert das Kempinski Hotel Taschenbergpalais. Es wird weiträumig abgeriegelt. Dort übernachtet Barack Obama.
6 von 21
In Dresden sind die Gulli-Deckel für den Besuch des amerikanischen Präsidenten versiegelt worden.
7 von 21
Die Dresdner müssen Einschränkungen hinnehmen: Der Zwingersee ist abgesperrt.
8 von 21
Seine Rede in Kairo beeindruckte nicht nur die islamische Welt, sondern auch den Westen.
9 von 21
Die Dresdner Kathedrale ist für die Bürger nur noch aus einiger Entfernung hinter den Absperrungen anzusehen.

Barack Obama landete am Donnerstagabend in Dresden. Nachdem er in Kairo begeisterte, trifft er am Freitag auf Kanzlerin Angela Merkel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.