Archiv – Deutschland & Welt

Lawinenunglück: Vier Skiwanderer sterben

Lawinenunglück: Vier Skiwanderer sterben

Wien - Sie wurden unter einer Lawine begraben: Vier Skiwanderer sind in der Schweiz ums Leben gekommen. Sie waren abseits der offiziellen Pisten unterwegs.
Lawinenunglück: Vier Skiwanderer sterben
So wird das Wetter im Februar

So wird das Wetter im Februar

Offenbach - Starker Schneefall lockt Wintersportler auf die Berge. Doch neben all dem Spaß droht dort auch Lebensgefahr. Eine Ende der kalten Temperaturen ist vorerst nicht in Sicht.
So wird das Wetter im Februar
Es bleibt kalt: Schnee und Frost zum Ferienstart

Es bleibt kalt: Schnee und Frost zum Ferienstart

Offenbach (dpa) - Pünktlich zum Ferienbeginn in sechs deutschen Bundesländern lockt das Winterwetter viele Menschen in die Berge. Während auf deutschen Straßen größere Unfälle ausbleiben, verunglücken etliche Menschen in Polen und der Slowakei.
Es bleibt kalt: Schnee und Frost zum Ferienstart

Nasa schickt Satelliten zur Klimamessung ins All

Washington - Klimaforschung ist zu einer Hauptaufgabe der Raumfahrt geworden. Ein neuer Satellit soll helfen, extremes Wetter besser vorherzusagen.
Nasa schickt Satelliten zur Klimamessung ins All

USA: Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Rätsel auf

San Francisco (dpa) - Ein in der Innenstadt von San Francisco gefundener Koffer mit Leichenteilen stellt die kalifornische Polizei vor ein Rätsel.
USA: Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Rätsel auf

Vatikan: Kommandant verlässt Schweizergarde

Rom - Sein Abgang hat zahlreiche Spekulationen ausgelöst: Nach mehr als sechs Jahren im Amt ist Daniel Rudolf Anrig nicht mehr Kommandant der Schweizergarde. Zum Abschied wehrt er sich gegen Vorwürfe.
Vatikan: Kommandant verlässt Schweizergarde

Asbest-Alarm nach Brand in Lagerhalle

Duisburg (dpa) - Asbeststaub hat einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr in Duisburg ausgelöst. Nach dem Brand einer Lagerhalle hat die Polizei im Umkreis von rund 500 Metern Straßen und Parkplätze abgesperrt.
Asbest-Alarm nach Brand in Lagerhalle

Räuber feuert auf Polizisten und tötet sich selbst

Wuppertal (dpa) - Ein schwer bewaffneter Räuber hat auf zwei Polizisten in Wuppertal gefeuert und sich kurz danach selbst erschossen. Zeugen hatten am Freitagabend nach Polizeiangaben beobachtet, dass sich ein Mann an Autos zu schaffen machte. Als …
Räuber feuert auf Polizisten und tötet sich selbst

Miterfinder der Anti-Baby-Pille gestorben

Wien - Er ebnete den Weg zur sexuellen Revolution. Aber er machte sich auch als Autor von Romanen und Theaterstücken einen Namen. Jetzt ist die „Mutter der Pille“ - wie er sich selbst nannte - tot.
Miterfinder der Anti-Baby-Pille gestorben

Tödliche Unglücke: Bergwacht warnt vor weiteren Lawinen

Feldberg (dpa) - Nach Lawinenunglücken mit zwei Toten im Schwarzwald haben Polizei und Bergwacht Wintersportler zu erhöhter Vorsicht aufgerufen. Der hohe Schnee in den Bergen schaffe akute Lawinengefahr, teilten sie in Freiburg mit.
Tödliche Unglücke: Bergwacht warnt vor weiteren Lawinen

Frierender Mann entfacht Lagerfeuer im Bahnhof

Witzenhausen/Eschwege - Ein Lagerfeuer aus ausgelegten Prospekten hat ein Mann in einem hessischen Bahnhof gegen die Kälte entzündet.
Frierender Mann entfacht Lagerfeuer im Bahnhof

Bergwacht warnt: Lawinengefahr weiter hoch

Feldberg - Nach Lawinenunglücken mit zwei Toten im Schwarzwald haben Polizei und Bergwacht Wintersportler zu erhöhter Vorsicht aufgerufen.
Bergwacht warnt: Lawinengefahr weiter hoch

Brechdurchfall stoppt Reisebus im Allgäu

Aichstetten - Dieser Urlaub ist richtig in die Hose gegangen. Sieben Reisende haben während einer Bus-Reise im Allgäu heftigen Brechdurchfall bekommen. Sogar die Polizei rückte an.
Brechdurchfall stoppt Reisebus im Allgäu

Jäger sind ohne Nachwuchsprobleme

Dortmund (dpa) - Deutschlands Jäger haben keine Nachwuchssorgen. Jahr für Jahr steigt die Zahl der Jagdschein-Inhaber. 2014 hat die Jägerschaft den Rekordstand von fast 370 000 aktiven Jägern erreicht, ein Plus von mehr als zwei Prozent im Vergleich …
Jäger sind ohne Nachwuchsprobleme

Internationales Team untersucht Studenten-Massaker in Mexiko

Washington (dpa) - Ein internationales Experten-Team soll den Mord an Dutzenden Studenten in Mexiko untersuchen. Die Gruppe nimmt Mitte Februar in Washington ihre Arbeit auf, wie die Interamerikanische Menschenrechtskommission mitteilte.
Internationales Team untersucht Studenten-Massaker in Mexiko

Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Rätsel auf

San Francisco - Ein Fußgänger hat in San Francisco einen Koffer mit einer zerstückelten Leiche entdeckt. Der grausige Fund gibt der Polizei Rätsel auf. Nun suchen die Beamten eine ganz bestimmte Person.
Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Rätsel auf

Eltern gestehen Mord an Tochter

Darmstadt (dpa) - Der Freund der Tochter war den Eltern ein Dorn im Auge: Nach dem Mord an einer 19-Jährigen in Darmstadt hat der Vater der jungen Frau die Gewalttat gestanden. Der 51-Jährige habe eingeräumt, sie erwürgt zu haben, sagte die …
Eltern gestehen Mord an Tochter

Zwei Menschen sterben bei Lawinenunglücken im Schwarzwald

Feldberg (dpa) - Bei Lawinenunglücken im Schwarzwald sind zwei Wintersportler ums Leben gekommen. Ein 20 Jahre alter Mann wurde am Freitagnachmittag am Feldberg im Südschwarzwald von einer Lawine verschüttet.
Zwei Menschen sterben bei Lawinenunglücken im Schwarzwald

Zwei Menschen sterben bei Lawinenunglücken

Feldberg - Auf dem Feldberg im Schwarzwald gehen Lawinen ab, zwei Wintersportler werden verschüttet und sterben. Die Bergwacht warnt: Die Lawinengefahr in Mittelgebirgen wird unterschätzt.
Zwei Menschen sterben bei Lawinenunglücken

Legida-Demo und Gegenprotest: Bilder aus Leipzig

Leipzig - In Leipzig demonstrierte am Freitagabend die islamkritische Legida-Bewegung. Gegen das Bündnis gingen zudem erneut Tausende Gegendemonstranten auf die Straße.
Legida-Demo und Gegenprotest: Bilder aus Leipzig