Anti-Terror-Camp für junge Muslime

Coventry - Mehr als 1300 junge Muslime aus ganz Europa haben an einem Anti-Terror-Sommercamp in England teilgenommen. Dort lernten sie, wie sie Aufrufen von islamistischen Extremisten entgegentreten können. Mit Video.

"Folgt dem Propheten Mohammed, nicht Bin Laden": Unter diesem Motto haben mehr als 1300 junge Muslime aus Europa an einem sogenannten Anti-Terror-Sommercamp im zentralenglischen Coventry teilgenommen. Bei der dreitägigen Veranstaltung in einem Uni-Campus lernten sie in Vorträgen, Workshops und Debatten, wie sie Aufrufen zum Terrorismus von Extremisten entgegentreten können.

Rubriklistenbild: © Screenshot

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare