Skelettteile ragten aus Schutt

Kinder finden Menschen-Knochen auf Baustelle

Andernach - Kinder haben auf einer Baustelle menschliche Knochen gefunden. Die Skelettteile ragten aus dem Schutt. Die Polizei will klären, ob es sich um einen Anhaltspunkt für ein Verbrechen handelt.

Auf einer Baustelle in Andernach (Rheinland-Pfalz) haben Kinder Knochen gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um menschliche Skelettteile handelt. Sie hätten aus dem Bauschutt hervorgeragt, teilte die Polizei in Andernach am Sonntag mit. Die Knochen seien bereits am Freitag sichergestellt worden und würden jetzt weiter untersucht. Unklar sei noch, ob es sich um einen historischen Fund handelt oder um den Anhaltspunkt für eine Straftat.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare