1. wa.de
  2. Deutschland & Welt

A4: Rodenkirchener Brücke bei Köln wird saniert – alles zu Sperrungen und Dauer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eine von einem Zeppelin aus der Luft gemachte Aufnahme zeigt die Rodenkirchener Brücke der A4 über den Rhein.
An der Rodenkirchener Brücke muss der Rostschutz erneuert werden. © Henning Kaiser/dpa

Die Rodenkirchener Brücke auf der A4 bei Köln wird saniert. In den kommenden drei Jahren wird der Korrosionsschutz erneuert. Was das für Autofahrer bedeutet.

Köln – Die baufällige Rodenkirchener Brücke auf der A4 bei Köln* muss saniert werden. Die zuständige Autobahn GmbH wird in den nächsten drei Jahren den Rostschutz des gesamten Seilsystems und der Unterseite der Brücke ausbessern. Das hat auch Auswirkungen auf den Verkehr.
24RHEIN* zeigt, auf welche Sperrungen sich Autofahrer auf der A4-Brücke einstellen müssen.

Zuletzt hatte die Autobahn GmbH angekündigt, die Rodenkirchener Brücke abzureißen. Das sorgte für Kritik. Wann die Abrissarbeiten beginnen und ob an gleicher Stelle eine neue Brücke entstehen soll, ist bislang noch unklar. (mah) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare