Jörn Funke

Jörn Funke

Jörn Funke ist Redakteur in der Lokalredaktion und berichtet für wa.de mit dem Schwerpunkt Hamm.

Zuletzt verfasste Artikel:

Harkortschule: Stadt hält an historischem Gebäude fest

Harkortschule: Stadt hält an historischem Gebäude fest

Die Stadt Hamm hat den Verkauf der früheren Harkortschule verschoben. Das Gebäude soll noch bis mindestens Ende 2021 für das Gesundheitsamt genutzt werden. Dort läuft die Kontaktnachverfolgung von Corona-Infizierten zusammen.
Harkortschule: Stadt hält an historischem Gebäude fest
Statt Retter-App: Hamm setzt auf telefonische Wiederbelebung

Statt Retter-App: Hamm setzt auf telefonische Wiederbelebung

Was ist eigentlich aus der Retter-App für Hamm geworden? Nichts, genau. Stattdessen heißt es inzwischen: Wer einen Notfall meldet, soll mit professioneller Anleitung auch Leben retten können.
Statt Retter-App: Hamm setzt auf telefonische Wiederbelebung
Straßenbau von A bis Z: Für diese Projekte müssen Anlieger zahlen

Straßenbau von A bis Z: Für diese Projekte müssen Anlieger zahlen

Die Stadt Hamm hat 43 Straßen benannt, die für die Anwohner demnächst kostenpflichtig erneuert werden sollen. Weitere 72 Straßen werden kostenfrei repariert.
Straßenbau von A bis Z: Für diese Projekte müssen Anlieger zahlen
2,4 Millionen vom Land: Diese Sportvereine profitieren davon

2,4 Millionen vom Land: Diese Sportvereine profitieren davon

Das Land fördert Anlagen von Sportvereinen in Hamm in diesem Jahr mit 2,4 Millionen Euro. Hier lesen Sie, welche Vereine bei welchen Vorhaben unterstützt werden.
2,4 Millionen vom Land: Diese Sportvereine profitieren davon
„Allianz“ in Hamm gegen weitere Sonntagsöffnungen

„Allianz“ in Hamm gegen weitere Sonntagsöffnungen

Gewerkschafter und Kirchenvertreter wenden sich gemeinsam gegen einen Vorstoß des Einzelhandels, mit zusätzlichen verkaufsoffenen Sonntagen Einbußen aus dem Corona-Lockdown wettzumachen.
„Allianz“ in Hamm gegen weitere Sonntagsöffnungen
(Wie) Werden die Hammer Schulen fit für den Corona-Schutz?

(Wie) Werden die Hammer Schulen fit für den Corona-Schutz?

Auch wenn derzeit keiner hören will in Hamm: Nach dem Schuljahr ist vor dem Schuljahr. Es wird also schon fleißig geplant, auch und vor allem mit Blick auf die Corona-Entwicklung, hinter der weiter viele Fragezeichen stehen.
(Wie) Werden die Hammer Schulen fit für den Corona-Schutz?
Junger Radfahrer nach Unfall tot - Anklage gegen Hammerin

Junger Radfahrer nach Unfall tot - Anklage gegen Hammerin

Die Staatsanwaltschaft Dortmund erhebt Anklage wegen fahrlässiger Tötung gegen eine 74-Jährige aus Hamm. Sie soll am 4. März 2021 einen tödlichen Verkehrsunfall im Bahnhofsviertel verursacht haben.
Junger Radfahrer nach Unfall tot - Anklage gegen Hammerin
Mehr Impfstoff in Hamm - Bleiben die Ärzte drauf sitzen?

Mehr Impfstoff in Hamm - Bleiben die Ärzte drauf sitzen?

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Impfkampagne haben die niedergelassenen Ärzte in Hamm Schwierigkeiten, ihre Dosen auch zu verimpfen.
Mehr Impfstoff in Hamm - Bleiben die Ärzte drauf sitzen?
Abschied vom Vertrauten: Neue Nummern für Hammer Buslinien

Abschied vom Vertrauten: Neue Nummern für Hammer Buslinien

Wenn am 18. Juli 2021 in Hamm ein neuer Fahrplan in Kraft tritt, fahren viele Buslinien nicht nur auf neuen Strecken, sondern auch mit neuen Nummern.
Abschied vom Vertrauten: Neue Nummern für Hammer Buslinien
Kampf dem Kahlschlag: Baumfällungen in Hamm künftig nur noch nach Genehmigung

Kampf dem Kahlschlag: Baumfällungen in Hamm künftig nur noch nach Genehmigung

Die Stadt will mit einer neuen Baumschutzsatzung das Fällen von Bäumen grundsätzlich genehmigungspflichtig machen. Auch in Hausgärten sollen Bäume nur noch fallen, wenn ein städtischer Sachverständiger zugestimmt habe.
Kampf dem Kahlschlag: Baumfällungen in Hamm künftig nur noch nach Genehmigung