Markus Liesegang

Markus Liesegang

Zuletzt verfasste Artikel:

„Gewitterbriefe“ und viel mehr: Das ist die neue Leiterin der Johannesschule

„Gewitterbriefe“ und viel mehr: Das ist die neue Leiterin der Johannesschule

Die Johannesschule in Hamm-Norden hat nach zwei Jahren Vakanz eine neue Schulleiterin. Offiziell, denn Rabea Hartmann erfüllte die Aufgaben bereits seit Juni 2021 kommissarisch.
„Gewitterbriefe“ und viel mehr: Das ist die neue Leiterin der Johannesschule
RSV-Frauen feiern gelungene Premiere

RSV-Frauen feiern gelungene Premiere

Einen gelungenen Saisonstart feierte die neu gegründete Frauenmannschaft der Altenbögger am Sonntag vor 80 Zuschauern in der Halle des Marie-Curie-Gymnasiums.
RSV-Frauen feiern gelungene Premiere
„Bei mir kommt nichts an“: Hammer Autoverwerter wartet auf Nachschub

„Bei mir kommt nichts an“: Hammer Autoverwerter wartet auf Nachschub

Rund 120 ausrangierte Fahrzeuge hat Harald Fronk auf seinem Hof in Hamm stehen: Das ist nicht mal die Hälfte dessen, was sonst dort zu finden ist. Denn: Wenn kaum Neuwagen verfügbar sind, werden die Gebrauchten eben länger gefahren.
„Bei mir kommt nichts an“: Hammer Autoverwerter wartet auf Nachschub
Viele Beratungsangebote in der Aktionswoche Demenz

Viele Beratungsangebote in der Aktionswoche Demenz

 6500 Haushalte hatte Thomas Lackmann angeschrieben, um die Aktionswoche Demenz vorzustellen. „Nur solche, in denen Menschen über 70 Jahre leben“, erklärte der Leiter der Stabstelle Soziale Inklusion und Seniorenarbeit. „Hätte ich auch die über 60-Jährigen berücksichtigt, wären es knapp 16 000 Briefe geworden.“ Ein auch finanziell hoher Aufwand bei naturgemäß geringerer Trefferquote, auch wenn Demenz durchaus bei jüngeren Menschen auftritt.
Viele Beratungsangebote in der Aktionswoche Demenz
RSV-Auftakt mit zwei Neuzugängen gegen Ahlen II

RSV-Auftakt mit zwei Neuzugängen gegen Ahlen II

Vier Spiele finden am Sonntag in der Bönener Marie-Curie-Halle statt. Höhepunkt ist der Verbandsliga-Auftakt der ersten Mannschaft gegen Ahlen II.
RSV-Auftakt mit zwei Neuzugängen gegen Ahlen II
„Babys“ aus dem Internet: Jennifer Joppich sammelt Reborn-Puppen

„Babys“ aus dem Internet: Jennifer Joppich sammelt Reborn-Puppen

Wenn Jennifer Joppich mit dem Kinderwagen unterwegs ist, dann sieht das erst mal aus, als wenn sie ihr Baby spazieren fährt. Aber das täuscht. Tatsächlich handelt es sich um eine Reborn-Puppe, die einem echten Baby täuschend ähnlich ist. Die Bergkamenerin erzählt über ihr ungewöhnliches Hobby.
„Babys“ aus dem Internet: Jennifer Joppich sammelt Reborn-Puppen
Max Mutzke begeistert zum Start des „h4“ in Hamm

Max Mutzke begeistert zum Start des „h4“ in Hamm

Max Mutzke begeistert zum Start des „h4“ in Hamm
Kulturfest „h4“ in Hamm: So toll war der Auftakt, und so geht es weiter

Kulturfest „h4“ in Hamm: So toll war der Auftakt, und so geht es weiter

Mit einem begeisternden Auftritt von Max Mutzke hat am Freitagabend in Hamm das dreitägige Kulturfest „h4“ begonnen. Eindrücke und eine erste Fotostrecke finden Sie hier im Artikel.
Kulturfest „h4“ in Hamm: So toll war der Auftakt, und so geht es weiter
Energie von der Sonne: In Heessen gibt‘s Solar-Überzeugungstäter

Energie von der Sonne: In Heessen gibt‘s Solar-Überzeugungstäter

Ein Blick durch das Brennglas von Google Maps auf Hamm verrät: Das Gewerbegebiet Auf dem Knuf in Heessen ist die aus ökologischer Sicht nachhaltigste Ecke in ganz Hamm.
Energie von der Sonne: In Heessen gibt‘s Solar-Überzeugungstäter
TuS Bönen freut sich über gute Resonanz auf erstes Frauensportfest

TuS Bönen freut sich über gute Resonanz auf erstes Frauensportfest

Mit blau-weißen Luftballons wurden die 80 Teilnehmerinnen beim ersten Frauensportfest der TuS Bönen am Samstag in der Goethehalle empfangen. Viele von ihnen waren nicht Mitglied im Breitensportverein. Das Interesse am Kursangebot der TuS von Tabata über Line Dance bis zum Faszio-Training lockte sie.
TuS Bönen freut sich über gute Resonanz auf erstes Frauensportfest
Aus für Traditionsgeschäft: Ulrich Schwarz schließt sein Fahrradhaus in Bockum-Hövel

Aus für Traditionsgeschäft: Ulrich Schwarz schließt sein Fahrradhaus in Bockum-Hövel

Nach 104 Jahren ist Schluss. Ulrich Schwarz schließt das Fahrradgeschäft in Bockum-Hövel. Altersbedingt? Das ist nur ein Nebengrund.
Aus für Traditionsgeschäft: Ulrich Schwarz schließt sein Fahrradhaus in Bockum-Hövel
Kontaminierter Boden: Sanierung des Schießstands soll bald losgehen

Kontaminierter Boden: Sanierung des Schießstands soll bald losgehen

Mit Blei und Antimon ist der Boden des ehemaligen Tontaubenschießstands im Sandbochumer Wald belastet. Eine Spezialfirma für Munitionsreste soll ihn nun abtragen.
Kontaminierter Boden: Sanierung des Schießstands soll bald losgehen
Frauen des TuS Kamen finden beim RSV Altenbögge eine neue Heimat

Frauen des TuS Kamen finden beim RSV Altenbögge eine neue Heimat

Angenehm war es am Mittwochabend in der Halle de Marie-Curie-Gymnasiums. „Viel besser als in Kamen“, sagt Stefan Bierkemper. Von dort, vom TuS Westfalia, kommt der neue Trainer der Damen des RSV Altenbögge nämlich. 
Frauen des TuS Kamen finden beim RSV Altenbögge eine neue Heimat
Das Rasenturnier der Handballer des RSV Altenbögge ist ein Erfolg

Das Rasenturnier der Handballer des RSV Altenbögge ist ein Erfolg

Zufrieden waren Veranstalter und Gäste mit dem ersten Rasenhandballturnier in der Region seit langem. 
Das Rasenturnier der Handballer des RSV Altenbögge ist ein Erfolg
Seltenes Erlebnis auf Rasen ein voller Erfolg beim RSV Altenbögge

Seltenes Erlebnis auf Rasen ein voller Erfolg beim RSV Altenbögge

Zufrieden waren Veranstalter und Gäste mit dem ersten Rasenhandballturnier in der Region seit langem. 
Seltenes Erlebnis auf Rasen ein voller Erfolg beim RSV Altenbögge
Westfalenmeisterschaft der Westernreiter auf der Sunray-Ranch 

Westfalenmeisterschaft der Westernreiter auf der Sunray-Ranch 

Westfalenmeisterschaft der Westernreiter auf der Sunray-Ranch 
So lief das Beach-Wrestling im Sandkasten der TuS Bönen

So lief das Beach-Wrestling im Sandkasten der TuS Bönen

Beach-Wrestling im Sandkasten der TuS Bönen: 28 Teilnehmer versammelten sich zur Landesmeisterschaft und kamen auf ihre Kosten.
So lief das Beach-Wrestling im Sandkasten der TuS Bönen
So lief das Beach-Wrestling im Sandkasten der TuS Bönen

So lief das Beach-Wrestling im Sandkasten der TuS Bönen

Beizeiten knirschte es zwischen den Zähnen, einige der Debütanten mussten den sprichwörtlichen Dreck fressen. Spaß hatten die Teilnehmer der ersten Beach-Wrestling-Landesmeisterschaft am Sonntag im Sandkasten der TuS Bönen am Schulzentrum dennoch.
So lief das Beach-Wrestling im Sandkasten der TuS Bönen
Um Wrestling-Titel im Bönener Sand

Um Wrestling-Titel im Bönener Sand

„Es wird kurzweilig werden“, verbreitet Uwe Manz Vorfreude. Der Abteilungsleiter der Ringer der TuS Bönen denkt an die Landesmeisterschaften im Beach-Wrestling, die ersten überhaupt im Verband, die sein Verein am Sonntag ausrichtet.
Um Wrestling-Titel im Bönener Sand
RSV: Zurück auf den Rasen

RSV: Zurück auf den Rasen

„Back to the Roots“ heißt es für den RSV Altenbögge am Wochenende. Ab diesem Freitag laden die Handballer zum 8. Volksbank-Cup. Bis Sonntag werden sich Seniorenteams im Mixed-Format, aber vor allem Nachwuchsmannschaften aus der Region miteinander auf einem Rasenplatz messen.
RSV: Zurück auf den Rasen
Geschäftsidee mit Blumen: Feld an Kamener Straße gefragt

Geschäftsidee mit Blumen: Feld an Kamener Straße gefragt

Im Schatten von Heinrich Robert gibt es eine im wahrsten Sinne des Wortes „blühende Landschaft“. Doch die lockt nicht nur Blumenfreunde an.
Geschäftsidee mit Blumen: Feld an Kamener Straße gefragt
Das Turnier der RG Bönen-Hacheney

Das Turnier der RG Bönen-Hacheney

Drei Tage Pferdesport an der Heidestraße in Bönen-Bramey in familiärer und entspannter Atmosphäre.
Das Turnier der RG Bönen-Hacheney
Ein dicht gedrängter Zeitplan beim Sommerturnier in Hacheney

Ein dicht gedrängter Zeitplan beim Sommerturnier in Hacheney

Dicht gedrängt ist der Zeitplan des Sommerturniers der Reitgemeinschaft Hacheney. Von Freitag bis Sonntag verzeichnet der Verein 594 Meldungen. 
Ein dicht gedrängter Zeitplan beim Sommerturnier in Hacheney
Mit der Gastronomie ist es vorbei: Haus Kreutz wird umgebaut

Mit der Gastronomie ist es vorbei: Haus Kreutz wird umgebaut

Nächstes Kapitel in der langen Geschichte einer Gaststätte: Das Haus Kreutz in Bönen wird zu einem Wohnhaus umgebaut. Zuletzt empfing ein Grieche dort seine Gäste.
Mit der Gastronomie ist es vorbei: Haus Kreutz wird umgebaut
Busemann produziert rund um die Uhr für Erfrischung aus dem Eisfach

Busemann produziert rund um die Uhr für Erfrischung aus dem Eisfach

So wie zuletzt ist’s ihnen recht in Overberge mit dem Sommer. „Bussy-Wetter“, heißt es da. „25 bis 30 Grad und trocken“, erklärt Jörg Kiefer. „Wir sind zu diesem Zeitpunkt eigentlich schon wieder im Zweischichtbetrieb, haben die Produktion aber wieder auf drei hochgefahren, weil die Nachfrage weiter hoch ist“, freut sich der Geschäftsführer des größten deutschen Wassereisproduzenten, der Busemann GmbH, bekannt für den Sommerklassiker mit dem Bussy-Bären.
Busemann produziert rund um die Uhr für Erfrischung aus dem Eisfach
95 Teilnehmer schwitzen sechs Stunden lang rund um den Förderturm

95 Teilnehmer schwitzen sechs Stunden lang rund um den Förderturm

68 340 Meter zeigte der Bildschirm für die Startnummer 122 um 15 Uhr. Christof Markquardt, wer sonst, holte in den sechs Stunden am Samstag die meisten Kilometer aus den nicht allzu muskulösen Beinen. 
95 Teilnehmer schwitzen sechs Stunden lang rund um den Förderturm
Sechsstundenlauf der Lauffreunde Bönen

Sechsstundenlauf der Lauffreunde Bönen

68 340 Meter zeigte der Bildschirm für die Startnummer 122 um 15 Uhr. Christof Marquardt, wer sonst, holte in den sechs Stunden am Samstag die meisten Kilometer aus den nicht allzu muskulösen Beinen. Zum dritten Mal beendete der Deiringser Ultraläufer den Sechsstundenlauf der Lauffreunde nach 51 Runden als „Sieger“. 
Sechsstundenlauf der Lauffreunde Bönen
Funktional und ästhetisch: René Struttmann entwirft und baut Möbelstücke

Funktional und ästhetisch: René Struttmann entwirft und baut Möbelstücke

Ob der Wandhaken Hendrik, der Fahrradhalter Bommel oder der Couchtisch „Work (n) Travel“: Die Dinge von Stückwerk-Design in Bönen-Lenningsen sind klar, schlicht und elegant.
Funktional und ästhetisch: René Struttmann entwirft und baut Möbelstücke
Joana Flanse feiert ihre Premiere beim Bönener Sechsstundenlauf

Joana Flanse feiert ihre Premiere beim Bönener Sechsstundenlauf

Am Samstag, 30. Juli, steigt der 3. Sechsstundenlauf der Lauffreunde Bönen am Zechenturm. Ihre Premiere wird dann Joana Flanse feiern. 
Joana Flanse feiert ihre Premiere beim Bönener Sechsstundenlauf