Svenja Jesse

Svenja Jesse

Svenja Jesse ist Redakteurin in der Lokalredaktion und berichtet für wa.de mit dem Schwerpunkt Hamm.

Zuletzt verfasste Artikel:

Kürbis-Klau schockt Landwirt: Dreiste Diebe plündern ganzes Feld

Kürbis-Klau schockt Landwirt: Dreiste Diebe plündern ganzes Feld

In der Nacht von Sonntag auf Montag plünderten Diebe das Kürbisfeld und stahlen alle Hokkaidokürbisse vom Selbstpflückfeld am Blasum zwischen Hamm und Werne.
Kürbis-Klau schockt Landwirt: Dreiste Diebe plündern ganzes Feld
„Mask“ und „ACAB“: Graffiti-Schmierer besprühen weitere Fassaden in Rhynern

„Mask“ und „ACAB“: Graffiti-Schmierer besprühen weitere Fassaden in Rhynern

Es nimmt einfach kein Ende: Schon wieder wurden mehrere Fassaden in Rhynern mit Graffiti besprüht. Die Polizei hat bereits einen Verdächtigen.
„Mask“ und „ACAB“: Graffiti-Schmierer besprühen weitere Fassaden in Rhynern
Waldbühne mit Sommersaison zufrieden: Das sind die Stücke für 2023

Waldbühne mit Sommersaison zufrieden: Das sind die Stücke für 2023

Mit der Derniere von „Shrek“ endete am Sonntag die Sommerspielzeit der Waldbühne Heessen. Die Vorbereitungen für die nächste Saison laufen bereits auf Hochtouren.
Waldbühne mit Sommersaison zufrieden: Das sind die Stücke für 2023
Kulturfest „h4“ in der Hammer City: Trotz Regen ein Erfolg

Kulturfest „h4“ in der Hammer City: Trotz Regen ein Erfolg

Trotz schlechten Wetters war das Kulturfest h4 am Wochenende aus Sicht der Veranstalter doch noch ein Erfolg.
Kulturfest „h4“ in der Hammer City: Trotz Regen ein Erfolg
Neue Job-Kampagne der HWK und IHK zeigt echte Azubis aus der Region

Neue Job-Kampagne der HWK und IHK zeigt echte Azubis aus der Region

Um die Aufmerksamkeit junger Leute zu gewinnen, startet die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund sowie die Handwerkskammer eine Kampagne für mehr Sichtbarkeit: Auf Linienbussen sind die Gesichter junger Menschen mitsamt einer Botschaft abgedruckt. Es handelt sich nicht um Models.
Neue Job-Kampagne der HWK und IHK zeigt echte Azubis aus der Region
Ausgebüxt: Erdmännchen gehen im Tierpark Hamm auf Erkundungstour

Ausgebüxt: Erdmännchen gehen im Tierpark Hamm auf Erkundungstour

Eine Gruppe Erdmännchen ist am Mittwoch aus dem Gehege im Tierpark ausgebüxt. Weit kamen sie aber nicht.
Ausgebüxt: Erdmännchen gehen im Tierpark Hamm auf Erkundungstour
Unfall mit Fahrschulauto in Hamm: Fünf Verletzte auf der B63

Unfall mit Fahrschulauto in Hamm: Fünf Verletzte auf der B63

Nach einem Unfall am Dienstag war die Kreuzung Langewanneweg/Richard-Wagner-Straße (B63) in Hamm voll gesperrt. Fünf Personen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer.
Unfall mit Fahrschulauto in Hamm: Fünf Verletzte auf der B63
Bio-Gin aus Hamm: Drei Freunde starten besonderes Projekt

Bio-Gin aus Hamm: Drei Freunde starten besonderes Projekt

Gin ist gerade ein Trendgetränk. Egal, ob in der Bar, bei der privaten Geburtstagsfeier oder auf dem Festival: Überall findet sich mindestens eine Gin-Sorte auf der Getränkekarte, meist aber sogar viele verschiedene. Ab September gibt es mit „Herr Keulemann“ einen Gin mit Hammer Zutaten.
Bio-Gin aus Hamm: Drei Freunde starten besonderes Projekt
Queere Community in Hamm beklagt „komische Blicke“

Queere Community in Hamm beklagt „komische Blicke“

Erntet man „komische Blicke“, wenn man in Hamm sichtbar queer ist? Ja, meinen drei Vertreter der Szene und erzählen, wie sie ihren Alltag erleben.
Queere Community in Hamm beklagt „komische Blicke“
18 Länder in 13 Monaten: Weltreisende aus Hamm berichten von Abenteuern und gefährlichen Situationen

18 Länder in 13 Monaten: Weltreisende aus Hamm berichten von Abenteuern und gefährlichen Situationen

Der Hammer Marius Pöpsel und seine Freundin Vlada Vegilanski sind von ihrer Weltreise zurückgekehrt. 13 Monate reisten sie durch Osteuropa, Russland, Süd- und Mittelamerika und haben unterwegs einiges erlebt.
18 Länder in 13 Monaten: Weltreisende aus Hamm berichten von Abenteuern und gefährlichen Situationen
Vorfreude auf den ersten Schultag: Lehrerin Franziska übernimmt zum ersten Mal eine 1. Klasse

Vorfreude auf den ersten Schultag: Lehrerin Franziska übernimmt zum ersten Mal eine 1. Klasse

Für Grundschullehrerin Franziska Hafer ist das neue Schuljahr ein ganz besonderes, denn sie übernimmt zum ersten Mal eine eigene Klasse. Ab Donnerstag unterrichtet sie die 1d der Schule im Grünen Winkel.
Vorfreude auf den ersten Schultag: Lehrerin Franziska übernimmt zum ersten Mal eine 1. Klasse
In 15 Jahren nie ein „Nein“: Standesbeamter Ralf Jägermann hat schon 700 Paare getraut

In 15 Jahren nie ein „Nein“: Standesbeamter Ralf Jägermann hat schon 700 Paare getraut

Der Hochzeitstag ist für viele Hammer ein einmaliges Erlebnis – auch für Ralf Jägermann, er hatte allerdings bereits 700 einmalige Hochzeitstage.
In 15 Jahren nie ein „Nein“: Standesbeamter Ralf Jägermann hat schon 700 Paare getraut
5000 Hammer feiern bei „Welcome to my Garden“ - Termin für nächstes Jahr steht

5000 Hammer feiern bei „Welcome to my Garden“ - Termin für nächstes Jahr steht

Die zweite Auflage vom DJ-Festival „Welcome to my Garden“ im Kurhausgarten war ein voller Erfolg. Rund 5000 Gäste haben friedlich gefeiert, die Veranstalter sind zufrieden.
5000 Hammer feiern bei „Welcome to my Garden“ - Termin für nächstes Jahr steht
Welcome to my Garden: Hamm größtes DJ-Event fast ausverkauft

Welcome to my Garden: Hamm größtes DJ-Event fast ausverkauft

Zwei Bühnen, 20 DJs, rund 5000 Besucher und etwa vier Tonnen Dekomaterial – bei der zweiten Auflage von „Welcome to my Garden“ haben die Veranstalter ordentlich draufgelegt. Am Samstag findet das DJ-Festival im Kurhausgarten statt. Es ist fast ausverkauft.
Welcome to my Garden: Hamm größtes DJ-Event fast ausverkauft