Kira Presch

Kira Presch

Kira Presch ist Redakteurin in der Lokalredaktion und berichtet für wa.de mit den Schwerpunkten Bönen und Bergkamen.

Zuletzt verfasste Artikel:

SEK stürmt Wohnung in Mehrfamilienhaus - bundesweit gesuchter Täter verhaftet

SEK stürmt Wohnung in Mehrfamilienhaus - bundesweit gesuchter Täter verhaftet

Großeinsatz in Bergkamen: Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei stürmte am Mittwochabend (15. September) eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Verhaftet wurde ein 34-Jähriger aus dem Kosovo, nach dem bundesweit wegen erpresserischen Menschenraubs gefahndet wurde.
SEK stürmt Wohnung in Mehrfamilienhaus - bundesweit gesuchter Täter verhaftet
Hält die Wand noch? Statik der Brandruine muss geprüft werden

Hält die Wand noch? Statik der Brandruine muss geprüft werden

Ob es sich bei dem nächtlichen Großbrand am Dienstag um Brandstiftung handelt oder einen technischen Defekt, das hat ein Gutachter inzwischen auf dem Gelände am Telgenbusch vor Ort untersucht. Das Ergebnis, sagt ein Polizeisprecher, liege aber noch nicht vor.
Hält die Wand noch? Statik der Brandruine muss geprüft werden
Rettungskette und Kinderfest: Am Samstag soll Bönen ein Zeichen setzen

Rettungskette und Kinderfest: Am Samstag soll Bönen ein Zeichen setzen

Der Samstag steht in Bönen im Zeichen von Menschenrechten und Kinderspaß. Am Mittag soll eine Menschenkette auf der Bahnhofstraße gebildet werden. Im Anschluss gibt es viel Programm für Kinder und Familien auf dem MCG-Gelände.
Rettungskette und Kinderfest: Am Samstag soll Bönen ein Zeichen setzen
Nächtlicher Großbrand: Werkstatt brennt nieder - Brandstiftung? Polizei ermittelt

Nächtlicher Großbrand: Werkstatt brennt nieder - Brandstiftung? Polizei ermittelt

Nächtlicher Großbrand in Bönen, doch ein Großaufgebot der Feuerwehren der Region konnte das Schlimmste verhindern: Ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Bauernhöfe. Über 100 Einsatzkräfte waren bis zum frühen Morgen im Einsatz. Verletzt wurde niemand.
Nächtlicher Großbrand: Werkstatt brennt nieder - Brandstiftung? Polizei ermittelt
Autorin Anna Basener liest in Bönen aus ihrem Roman „Die juten Sitten“

Autorin Anna Basener liest in Bönen aus ihrem Roman „Die juten Sitten“

Willkommen in der „Ritze“, dem verruchtesten Bordell Berlins! Denn dorthin entführt Anna Basener ihre Leser in ihren beiden Romanen mit dem Titel „Die juten Sitten“ – und auch ihre Zuhörer. Denn die Autorin liest am 13. November in der Gaststätte Böinghoff in Flierich aus ihrem Buch, das ein pralles Bild der wilden Zwanziger zeichnet.
Autorin Anna Basener liest in Bönen aus ihrem Roman „Die juten Sitten“
Unterstützer gesucht, die Flüchtlingen bei ihrer Ausbildung unter die Arme greifen

Unterstützer gesucht, die Flüchtlingen bei ihrer Ausbildung unter die Arme greifen

Die Sprache lernen und eine Ausbildung machen - das sind Voraussetzungen für eine gelungene Integration von Flüchtlingen. In Bönen zieht Inge Reiners-Woch vom Verein Zuflucht.Bönen eine durchaus positive Bilanz. Sie betreut seit Jahren ehrenamtlich Geflüchtete und begleitet sie auf dem schwierigen Weg durch die Berufsschule, damit am Ende ein Abschluss steht als Existenzgrundlage.
Unterstützer gesucht, die Flüchtlingen bei ihrer Ausbildung unter die Arme greifen
Antrag zu Freibad in Bönen einstimmig abgelehnt

Antrag zu Freibad in Bönen einstimmig abgelehnt

In den sozialen Netzwerken hatte sich vor einiger Zeit die Idee verbreitet, auch Bönen brauche ein Freibad. Ratsmitglied Senay Oturak (Die Linke) griff die Idee auf und stellte direkt mal einen Antrag. Im Ausschuss wurde die Idee jetzt von allen Parteien als völlig unrealistisch abgeschmettert.
Antrag zu Freibad in Bönen einstimmig abgelehnt
Einfach mal machen - Kreativcamp lädt Kinder und Jugendliche ein

Einfach mal machen - Kreativcamp lädt Kinder und Jugendliche ein

Ein Portrait zeichnen von sich selbst, eine Geschichte schreiben, selbst einen Hoodie nähen oder bei einem Graffiti-Workshop mitmachen? Alles ist möglich beim Kreativcamp in den Herbstferien. Hauptsache, machen!
Einfach mal machen - Kreativcamp lädt Kinder und Jugendliche ein
Erst Rettungskette quer durch Bönen, dann Spaß auf dem Jukiday 2021

Erst Rettungskette quer durch Bönen, dann Spaß auf dem Jukiday 2021

Diesmal soll es endlich klappen, hofft Ratsfrau Deniz Werth, die Organisatorin der Rettungskette für Menschenrechte vor Ort, die von Hamburg bis zum Mittelmeer auch direkt durch Bönen führen soll. Am 18. September sollen sich möglichst viele Bönener an der Bahnhofstraße aufreihen, anschließend lädt der Jukiday 2021 Kinder und Jugendliche zu Spaß und Spiel ein.
Erst Rettungskette quer durch Bönen, dann Spaß auf dem Jukiday 2021
Patienten müssen einen neuen Hausarzt suchen, aber Bönener Praxen sind bereits am Limit

Patienten müssen einen neuen Hausarzt suchen, aber Bönener Praxen sind bereits am Limit

Ab 1. Oktober wird sich die medizinische Versorgung in der Gemeinde Bönen spürbar verschlechtern. Denn dann gehen Allgemeinmediziner Dr. Eugen Sander und seine Frau, die Internistin Dr. Ulrike Hoppius-Sander, in den Ruhestand. Ein Internist ist gefunden, ein Nachfolger für die allgemeinmedizinische Versorgung nicht. Das hat Konsequenzen.
Patienten müssen einen neuen Hausarzt suchen, aber Bönener Praxen sind bereits am Limit