Holger Krah

Holger Krah

Holger Krah ist Redakteur in der Lokalredaktion und berichtet für wa.de mit den Schwerpunkten Hamm und Drensteinfurt.

Zuletzt verfasste Artikel:

Kultur nach Corona: Wieder mehr Leben im Kurhaus

Kultur nach Corona: Wieder mehr Leben im Kurhaus

„Die Corona-Krise ist gefühlt vorbei“, sagt Stefan Klöcker, Geschäftsführer der Hallenmanagement Hamm GmbH (HMH), die das Kurhaus mit dem Multifunktionssaal und dem Spiegelsaal sowie die Alfred-Fischer-Halle vermarktet.
Kultur nach Corona: Wieder mehr Leben im Kurhaus
Deutlich mehr Arbeitslose in Drensteinfurt

Deutlich mehr Arbeitslose in Drensteinfurt

Die Zahl der Arbeitslosen in Drensteinfurt ist im Januar deutlich gestiegen: 366 Menschen sind derzeit ohne Job, meldet die Agentur für Arbeit Ahlen-Münster. Das sind 41 mehr als im Vormonat (ein Plus von 12,6 Prozent).
Deutlich mehr Arbeitslose in Drensteinfurt
Ende einer Ära: Anke Lux verabschiedet sich von Musikschule

Ende einer Ära: Anke Lux verabschiedet sich von Musikschule

An der Musikschule und im Hammer Kulturleben ist eine Ära zu Ende gegangen: Anke Lux, die Leiterin der Abteilung Musical/Gesang/Tanz, ist in den Ruhestand verabschiedet worden.
Ende einer Ära: Anke Lux verabschiedet sich von Musikschule
Soccer und Akrobatik: Giant Rooks eröffnen Ruhr Games 2023

Soccer und Akrobatik: Giant Rooks eröffnen Ruhr Games 2023

Beachvolleyball, Sportakrobatik und Giant Rooks - die Hammer Band darf in diesem Jahr Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche eröffnen. WA.de hat alle Infos.
Soccer und Akrobatik: Giant Rooks eröffnen Ruhr Games 2023
Mehr Bürger in Hamm mit Anspruch auf Wohngeld — was Sie wissen müssen

Mehr Bürger in Hamm mit Anspruch auf Wohngeld — was Sie wissen müssen

Seit Januar haben deutlich mehr Bürger in Hamm Anspruch auf Wohngeld. Die Stadt rechnet deshalb mit einer Flut an Anträgen. Ein Überblick.
Mehr Bürger in Hamm mit Anspruch auf Wohngeld — was Sie wissen müssen
Ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf

Ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf

Im Kreis Warendorf hat den 386. Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 gegeben: Betroffen war eine Person aus Oelde.
Ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf
Bülent Ceylan, Ralf Schmitz und Johann König kommen nach Hamm

Bülent Ceylan, Ralf Schmitz und Johann König kommen nach Hamm

2023 finden viele Comedygrößen ihren Weg nach Hamm. Wo wer spielt und für welche Show noch Karten zu ergattern sind - Wa.de hat die Infos.
Bülent Ceylan, Ralf Schmitz und Johann König kommen nach Hamm
Corona: Fast 300 Menschen aus dem Kreis Warendorf infiziert

Corona: Fast 300 Menschen aus dem Kreis Warendorf infiziert

[Update] Einen leichten Anstieg der Corona-Zahlen meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf zur Mitte der Woche.
Corona: Fast 300 Menschen aus dem Kreis Warendorf infiziert
Kaum Veränderungen auf Arbeitsmarkt: Drei Arbeitslose weniger in Drensteinfurt

Kaum Veränderungen auf Arbeitsmarkt: Drei Arbeitslose weniger in Drensteinfurt

Nahezu unverändert ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt in Drensteinfurt: 325 Menschen waren im Dezember arbeitslos. Das sind drei weniger als im November, allerdings 45 mehr als vor einem Jahr (ein Plus von 16,1 Prozent).
Kaum Veränderungen auf Arbeitsmarkt: Drei Arbeitslose weniger in Drensteinfurt
Corona: Fast 200 Neuinfektionen im Kreis Warendorf

Corona: Fast 200 Neuinfektionen im Kreis Warendorf

Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf steigt wieder an.
Corona: Fast 200 Neuinfektionen im Kreis Warendorf
Corona: Elf Infizierte in Drensteinfurt zu Jahresbeginn

Corona: Elf Infizierte in Drensteinfurt zu Jahresbeginn

[Update] Nachdem das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf zwischen Weihnachten und Neujahr keine Corona-Zahlen veröffentlicht hat, werden jetzt wieder Daten veröffentlicht.
Corona: Elf Infizierte in Drensteinfurt zu Jahresbeginn
Hammer wollen wieder reisen - vor allem in die Ferne

Hammer wollen wieder reisen - vor allem in die Ferne

 Während die Schüler und viele Eltern aktuell gerade Ferien haben, haben die Reisebüros in Hamm momentan alle Hände voll zu tun. „Die Zeit nach Weihnachten bis Ende März ist unsere Hauptbuchungssaison“, sagt Daniela Friedrich, Inhaberin des First-Reisebüros am Marktplatz.
Hammer wollen wieder reisen - vor allem in die Ferne
Corona im Kreis Warendorf: Mehr als 600 Menschen sind akut mit dem Virus infiziert

Corona im Kreis Warendorf: Mehr als 600 Menschen sind akut mit dem Virus infiziert

[Update] Kurz vor Weihnachten ist die Zahl der Infizierten noch einmal emporgeschnellt. Über 600 Menschen sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.
Corona im Kreis Warendorf: Mehr als 600 Menschen sind akut mit dem Virus infiziert
Personal fehlt: ASB in Hamm muss zwei Abteilungen schließen

Personal fehlt: ASB in Hamm muss zwei Abteilungen schließen

Der Hammer Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) stellt zum 31. Januar 2023 seine beiden Bereiche „Ambulante Pflege“ und „Mobiler Assistenzdienst“ ein. Davon betroffen seien zusammen gut 80 Kunden in Hamm, erklärt der Hammer ASB-Geschäftsführer Uwe Klaus auf Nachfrage. Sie alle hatten am Donnerstag, 22. Dezember, zwei Tage vor Heiligabend, ein Kündigungsschreiben im Briefkasten.
Personal fehlt: ASB in Hamm muss zwei Abteilungen schließen
Corona: Über 500 Infizierte im Kreis Warendorf

Corona: Über 500 Infizierte im Kreis Warendorf

[Update] Die Corona-Zahlen im Kreis Warendorf steigen weiter an. Mehr als 500 Menschen sind aktuell mit dem Virus infiziert, auch die Inzidenz steigt seit Tagen.
Corona: Über 500 Infizierte im Kreis Warendorf
Corona im Kreis Warendorf: Inzidenz steigt und auch die Zahl der Intensivpatienten

Corona im Kreis Warendorf: Inzidenz steigt und auch die Zahl der Intensivpatienten

[Update] Die Corona-Zahlen im Kreis Warendorf steigen weiter: Mehr akut Infizierte und mehr Patienten auf Intensivstation meldet das Gesundheitsamt.
Corona im Kreis Warendorf: Inzidenz steigt und auch die Zahl der Intensivpatienten
Corona dreimal über 300 im Kreis Warendorf: bei Inzidenz, akuten Infektionen und Neuinfizierten

Corona dreimal über 300 im Kreis Warendorf: bei Inzidenz, akuten Infektionen und Neuinfizierten

[Update] 305 Neuinfizierte mit Corona - dreimal so viele wie am Wochenende - meldet der Kreis Warendorf.
Corona dreimal über 300 im Kreis Warendorf: bei Inzidenz, akuten Infektionen und Neuinfizierten
Ein weiterer Toter in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf

Ein weiterer Toter in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf

[2. Update] Einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf. Betroffen war eine Person aus Sassenberg. Dies war der 385. Mensch im Kreis, der an oder mit Covid-19 gestorben ist.
Ein weiterer Toter in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf
Coronavirus: Nahezu 400 Infizierte im Kreis Warendorf

Coronavirus: Nahezu 400 Infizierte im Kreis Warendorf

[Update] Die Corona-Zahlen im Kreis Warendorf steigen zur Wochenmitte wieder an, die Inzidenz bleibt weiter über der 300er-Marke.
Coronavirus: Nahezu 400 Infizierte im Kreis Warendorf
Deutlich mehr Insolvenzanträge in Hamm gestellt

Deutlich mehr Insolvenzanträge in Hamm gestellt

79 Insolvenzanträge sind in den Monaten Juli bis September in Hamm gestellt worden. Das sind 14 mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres (plus 21,5 Prozent).
Deutlich mehr Insolvenzanträge in Hamm gestellt
Eine Kommune im Kreis Warendorf ist Corona-frei, aber Inzidenz liegt über 300

Eine Kommune im Kreis Warendorf ist Corona-frei, aber Inzidenz liegt über 300

[Update] Die Inzidenz im Kreis Warendorf hat die 300er-Marke gerissen, über 300 Menschen sind zudem akut mit Corona infiziert. Aber es gibt auch gute Nachrichten: Eine Kommune ist derzeit Corona-frei.
Eine Kommune im Kreis Warendorf ist Corona-frei, aber Inzidenz liegt über 300
Ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf

Ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf

[2. Update] Im Kreis Warendorf hat es den 383. Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 gegeben. Betroffen war eine Person aus Ahlen.
Ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis Warendorf
Hilfe zuhause: die Situation der Hammer Pflegebedürftigen

Hilfe zuhause: die Situation der Hammer Pflegebedürftigen

Rund 11.400 Hammer erhielten Ende Dezember 2021 Leistungen aus der Pflegeversicherung. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, wurden nur die wenigsten von ihnen in vollstationärer Pflege betreut, nämlich 1752.
Hilfe zuhause: die Situation der Hammer Pflegebedürftigen
Corona: So viele Infizierte wie seit einem Monat nicht mehr im Kreis Warendorf

Corona: So viele Infizierte wie seit einem Monat nicht mehr im Kreis Warendorf

Über 500 akute Corona-Fälle wurden vorm Wochenende im Kreis Warendorf gezählt. Das sind so viele wie seit einem Monat nicht mehr.
Corona: So viele Infizierte wie seit einem Monat nicht mehr im Kreis Warendorf