Jörg Beuning

Jörg Beuning

Jörg Beuning ist Redakteur in der Lokalredaktion Hamm und berichtet für wa.de mit dem Schwerpunkt Rhynern.

Zuletzt verfasste Artikel:

Lichterabend trotz Energiekrise: Re-Start in Rhynern steht bevor

Lichterabend trotz Energiekrise: Re-Start in Rhynern steht bevor

Erstmals seit Beginn der Corona-Zeit will die Werbe- und Interessengemeinschaft Rhynern (WIR) den Ortsteil von Hamm wieder mit Leben füllen. Los geht‘s am Freitag mit dem beliebten Lichterabend.
Lichterabend trotz Energiekrise: Re-Start in Rhynern steht bevor
Beauty statt Mode: bald neues Leben im Sterthoff-Haus

Beauty statt Mode: bald neues Leben im Sterthoff-Haus

Seminarräume statt Damenmode. In Rhynerns Ortsmitte tut sich etwas.
Beauty statt Mode: bald neues Leben im Sterthoff-Haus
Bürger Süddinkers wünschen sich Kompromiss beim Windradbau

Bürger Süddinkers wünschen sich Kompromiss beim Windradbau

In Süddinker wird über Windkraft diskutiert. Für die geplanten Anlagen gibt es Interessenten und Gegner.
Bürger Süddinkers wünschen sich Kompromiss beim Windradbau
Baustart für A445 (noch) später als gedacht - B63 wird entschärft

Baustart für A445 (noch) später als gedacht - B63 wird entschärft

Nach neuesten Informationen wird es bis mindestens 2027 dauern, ehe der Weiterbau der Autobahn A445 zwischen Werl und Hamm beginnt. Aber: Eine neue Abbiegespur zur A2 soll den Knotenpunkt auf der B63 bald entschärfen.
Baustart für A445 (noch) später als gedacht - B63 wird entschärft
Zufälliger Bombenfund nahe Caldenhofer Weg - Entschärfung erfolgreich

Zufälliger Bombenfund nahe Caldenhofer Weg - Entschärfung erfolgreich

Nahe des Caldenhofer Weges ist am Mittwoch zufällig ein Blindgänger gefunden worden. Die englische Fliegerbombe wurde noch am Abend erfolgreich entschärft.
Zufälliger Bombenfund nahe Caldenhofer Weg - Entschärfung erfolgreich
Klare Absage an Tempo 30 auf der Von-Thünen-Straße

Klare Absage an Tempo 30 auf der Von-Thünen-Straße

Der Tempo-30-Bereich auf der Von-Thünen-Straße wird nicht bis zum Altenheim und zur kleinen Geschäftszeile verlängert. Dort wird es bei Tempo 50 bleiben.
Klare Absage an Tempo 30 auf der Von-Thünen-Straße
Vier Windräder sollen bald Felder in Süddinker „schmücken“

Vier Windräder sollen bald Felder in Süddinker „schmücken“

Im Stadtbezirk Rhynern werden in den kommenden Jahren sechs neue Windräder entstehen, vier davon in Süddinker.
Vier Windräder sollen bald Felder in Süddinker „schmücken“
B63 wird saniert: Straßen-NRW erwartet Staus statt Wunder

B63 wird saniert: Straßen-NRW erwartet Staus statt Wunder

Im Zusammenhang mit den Veränderungen im Gewerbepark Rhynern äußern sich die Stadt Hamm und Straßen-NRW zur Zukunft der B63. Das dürften viele Nutzer der Landesstraße nicht gern hören.
B63 wird saniert: Straßen-NRW erwartet Staus statt Wunder
Einsatz am Pilsholz mit Atemschutz - Fahrlässige Brandstiftung?

Einsatz am Pilsholz mit Atemschutz - Fahrlässige Brandstiftung?

Die Polizei in Hamm ermittelt im Falle des Laubenbrandes (Höhe Forstlandwehr /Großstraße) am Rand des Pilsholz‘ wegen fahrlässiger Brandstiftung.
Einsatz am Pilsholz mit Atemschutz - Fahrlässige Brandstiftung?
Abschied vom Papenloh als großes Fest - das Programm

Abschied vom Papenloh als großes Fest - das Programm

Aufgabe des Sportplatzes Papenloh und Einzug in den neuen Westfalia-Sportpark. Beim SV Westfalia Rhynern stehen aufregende Tage bevor. Und die sollen ausgiebig gefeiert werden.
Abschied vom Papenloh als großes Fest - das Programm
Schützenfest-Ticker für Hamm: Neuer König beim Allgemeinen Schützenverein Nordenfeldmark

Schützenfest-Ticker für Hamm: Neuer König beim Allgemeinen Schützenverein Nordenfeldmark

Alle Schützenfeste in Hamm im Überblick. Wir berichten im großen Schützen-Ticker. Wann wird wo gefeiert? Wer sind die neuen Königspaare? 
Schützenfest-Ticker für Hamm: Neuer König beim Allgemeinen Schützenverein Nordenfeldmark
Suche nach einer Nachnutzung für das „Haus Helm“ in Rhynern

Suche nach einer Nachnutzung für das „Haus Helm“ in Rhynern

Das „Haus Helm“ im Ortskern von Rhynern steht seit einigen Monaten leer. Die Suche nach Nachnutzern läuft.
Suche nach einer Nachnutzung für das „Haus Helm“ in Rhynern
So läuft die Sanierung der Kumper Landstraße in mehreren Abschnitten

So läuft die Sanierung der Kumper Landstraße in mehreren Abschnitten

Auf die Bürger von Osterflierich und ferner von Allen und Rhynern kommen strapaziöse Monate zu. Der Landesbetrieb Straßen-NRW wird die lange angekündigten Sanierungsarbeiten auf der Kumper Landstraße (L 663) und Werler Straße (B 63) in Angriff nehmen.
So läuft die Sanierung der Kumper Landstraße in mehreren Abschnitten
Flammen und viel Rauch nahe Pilsholz: Feuerwehr im Einsatz, Polizei sucht Zeugen

Flammen und viel Rauch nahe Pilsholz: Feuerwehr im Einsatz, Polizei sucht Zeugen

Eine starke Rauchentwicklung nahe des Pilsholz hatte Anwohner und Passanten am Freitag gegen 15.30 Uhr in Unruhe versetzt.
Flammen und viel Rauch nahe Pilsholz: Feuerwehr im Einsatz, Polizei sucht Zeugen
Betrunkener klaut nachts Traktor – Nachbar des Landwirts verfolgt ihn mit dem Rad

Betrunkener klaut nachts Traktor – Nachbar des Landwirts verfolgt ihn mit dem Rad

Betrunken und mit einer geladenen Softair-Pistole in der Bauchtausche hat ein 35-jähriger Mann in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen Traktor von einem Bauernhof am Osttünner Weg in Osttünnen geklaut. Weit kam er dank der Aufmerksamkeit eines Nachbarn nicht.
Betrunkener klaut nachts Traktor – Nachbar des Landwirts verfolgt ihn mit dem Rad
Straße „An der Windmühle“ in Rhynern wieder frei

Straße „An der Windmühle“ in Rhynern wieder frei

Das Warten hat ein Ende. Im Laufe des Freitags, 19. August, wird die Straße „An der Windmühle“ in Rhynern nach 18-monatiger Bauzeit für den Verkehr wieder freigegeben.
Straße „An der Windmühle“ in Rhynern wieder frei
Diebstahlserie in Hamm: Langfinger schlagen in unverschlossenen Garagen und Hütten zu

Diebstahlserie in Hamm: Langfinger schlagen in unverschlossenen Garagen und Hütten zu

In diesem Sommer ist die Zahl von Diebstählen zumeist hochwertiger Gegenstände aus Garagen und Gartenhütten in Hamm auffällig hoch.
Diebstahlserie in Hamm: Langfinger schlagen in unverschlossenen Garagen und Hütten zu
3.500 Tonnen schwer: Neue Eisenbahn-Brücke in Westtünnen in Position - Beeindruckende Bilder

3.500 Tonnen schwer: Neue Eisenbahn-Brücke in Westtünnen in Position - Beeindruckende Bilder

21,4 Meter lang, 9,55 Meter hoch und 3.500 Tonen schwer ist das Brückenbauwerk, das am Montag seinen Platz in Westtünnen als Teilstück des neuen Südfeldwegs eingenommen hat. Ein beeindruckendes Unterfangen.
3.500 Tonnen schwer: Neue Eisenbahn-Brücke in Westtünnen in Position - Beeindruckende Bilder
Lindenhof in Rhynern öffnet Ende 2022 wieder

Lindenhof in Rhynern öffnet Ende 2022 wieder

Der Lindenhof soll Ende dieses Jahres wieder öffnen. Die Kolping-Stiftung Paderborn als Eigentümerin der Immobilie plant zunächst eine Nutzung als Gastronomie, allerdings noch in abgespeckter Version.
Lindenhof in Rhynern öffnet Ende 2022 wieder
Hoffnung auf besseren Verkehrsfluss durch neue Ampel auf der B63

Hoffnung auf besseren Verkehrsfluss durch neue Ampel auf der B63

Da sind sich viele Verkehrsteilnehmer einig: Wenn die Ampelschaltungen auf der Bundesstraße 63 in Höhe der A2-Anschlussstellen besser aufeinander abgestimmt wären, würde der Verkehr besser laufen. Da ist jetzt Besserung in Sicht.
Hoffnung auf besseren Verkehrsfluss durch neue Ampel auf der B63
Bahnübergang „Hellweg“ gesperrt

Bahnübergang „Hellweg“ gesperrt

Arbeiten an der Bahnlinie sorgen mal wieder für Behinderungen im Straßenverkehr und Umleitungen.
Bahnübergang „Hellweg“ gesperrt
Ab dem Jahr 2024 wird vieles anders in Westtünnen

Ab dem Jahr 2024 wird vieles anders in Westtünnen

Die Westtünner Mitte wird sich in den kommenden Monaten erheblich verändern. Der Bahnhaltepunkt macht vieles neu.
Ab dem Jahr 2024 wird vieles anders in Westtünnen
Bahnübergänge werden gesperrt: Langewanneweg als Sackgasse

Bahnübergänge werden gesperrt: Langewanneweg als Sackgasse

Für wichtige Arbeiten an den Gleisen sperrt die Bahn im südlichen Stadtgebiet von Hamm nacheinander sechs Bahnübergänge jeweils für mehrere Tage.
Bahnübergänge werden gesperrt: Langewanneweg als Sackgasse
Unterführung am Heideweg in Westtünnen bleibt ein Schandfleck

Unterführung am Heideweg in Westtünnen bleibt ein Schandfleck

Es geht mal ein paar Monate gut. Viel länger aber nicht. Dann sieht die Bahnunterführung am Heideweg in Westtünnen wieder verboten aus.
Unterführung am Heideweg in Westtünnen bleibt ein Schandfleck
Kurz vor Schützenplatz: Teurer BMW rutscht tief in den Graben

Kurz vor Schützenplatz: Teurer BMW rutscht tief in den Graben

Kurz vor dem Schützenplatz des Vereins Berge-Weetfeld-Freiske ist ein BMW in den Graben gerutscht.
Kurz vor Schützenplatz: Teurer BMW rutscht tief in den Graben
Kindheitserinnerungen: Auf der Suche nach dem letzten Kaugummiautomaten

Kindheitserinnerungen: Auf der Suche nach dem letzten Kaugummiautomaten

Nach und nach verschwinden die kleinen Kaugummiautomaten aus den Stadt- und Dorfbildern. Die WA-Redaktion hat im gesamten Stadtbezirk Rhynern nur noch einen gefunden. Ist dies wirklich der letzte?
Kindheitserinnerungen: Auf der Suche nach dem letzten Kaugummiautomaten